Reisetipps für den Urlaub in Malta

Tags: Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele

Reisetipps für den Urlaub in Malta

Die kleine Inselgruppe Malta vor der Küste von Sizilien ist eine besondere Reisedestination, die äußerst gerne von Urlaubern besucht wird. Die Republik im Mittelmeer verfügt über drei bewohnte und mehrere unbewohnte Inseln und ist mit einer reichen Kultur und Geschichte ausgestattet.

Auf Malta gibt es nicht nur die besonders leckere maltesische Küche, sondern auch zahlreiche schöne Strände sowie ein aufregendes Unterhaltungsprogramm. Was man auf Malta nicht verpassen sollte, haben wir herausgefunden!

Maltesische Geschmäcker

malta-fischerbooteHört man das Wort mediterran in Verbindung mit Speisen, so werden die meisten hellhörig, denn es gibt kaum etwas Schmackhafteres als die Gerichte von Griechenland, Italien und Co. Auch Malta fällt in diese Kategorie, was durch die Nähe zu Sizilien und Italien erklärt werden kann. Was die maltesische Küche jedoch besonders macht, ist, dass sie auch von der Küche Nordafrikas beeinflusst wurde. Besonders die nordafrikanischen Gewürze werden hier mit Vorliebe verwendet und geben den Speisen einen besonderen Kick. Vorwiegend kochen die Malteser Gemüse, darunter Tomaten, Bohnen, Zucchini, Auberginen, Zwiebel, Paprika, Spinat und Artischocken.

Dazu gibt es Fisch, wie z. B. die Goldmakrele, die in Malta den Namen Lampuki trägt. Besonders empfehlenswert ist die klassische Fischsuppe Aljotta, die mit Knoblauch, Tomaten, Peperoni und Reis zubereitet wird. Sie ist sehr würzig und wärmt von innen. Auch Kapunata sollte man nicht verpassen. Das leckere Gemüsegericht ist an Ratatouille angelehnt und wird mit verschiedenen Gemüsesorten zubereitet. Für Naschkatzen empfiehlt sich ein Stück Kannoli. Diese knackigen Teigrollen sind mit Ricotta, Schokolade oder Früchten gefüllt. Lecker!

Insel der Casinos

Für das perfekte Unterhaltungsprogramm sorgen unter anderem die Casinos der Insel. Malta ist vor allem deswegen für seine Spiele bekannt, weil viele Online Casinos hier ihren Sitz haben. Im Online Casino werden oftmals dieselben Spiele wie in landbasierten Spielbanken angeboten, darunter Blackjack, Roulette und bekannte Automatenspiele wie Book of Dead. Oftmals findet man dieselben Spiele auf verschiedenen Casino Webseiten. Aus diesem Grund stellen Internetplattformen wie beispielsweise OnlineCasino24 nicht nur die Spiele selbst vor, sondern zeigen ebenfalls auf, welches Casino die Automatenspiele anbietet.

Will man also Book of Dead oder weitere Slots spielen, so findet man auf solchen Plattformen die nötigen Informationen hinsichtlich der geeigneten Anbieter. Malta verfügt aber auch über einige landbasierte Spielbanken, darunter das Dragonara Casino, das an Prunk und Luxus kaum zu übertreffen ist. Das Casino befindet sich in der Villa Dragonara und war eine ehemalige Sommerresidenz von Marquis Scicluna. Nicht nur das Gebäude und der direkte Blick auf das Meer beeindrucken, sondern auch die große Auswahl an unterhaltsamen Spielen. Neben den klassischen Spielen gibt es auch Puncto Blanco, Three Card und russisches Poker.

Strandfeeling im Mittelmeer

Natürlich gibt es kaum jemanden, der auf eine Mittelmeerinsel fliegt, ohne ein bisschen Sonne und Meer abbekommen zu wollen. In Malta geht das wunderbar, denn die Insel verfügt über Traumstrände und Lagunen mit glasklarem Wasser. Der Golden Bay ist für seine Schönheit berühmt und wird täglichen von zahlreichen Sonnenanbetern besucht. Die Bucht liegt zwischen imposanten Felsen und bietet genug Platz für alle Urlauber. Das türkisfarbene Wasser ist ein echter Blickfang und lädt zum Baden ein. Wer es etwas ruhiger haben möchte, besucht hingegen die Bucht Ghajn Tuffieha. Sie ist deutlich weniger besucht – was bestimmt auch an den 200 Treppen liegt, die man zuerst hinabsteigen muss.

Der weite Weg lohnt sich allerdings, denn es gibt kaum eine größere Idylle! Einen Bootsausflug zur Blauen Grotte sollte man auch einplanen. In der kleinen Höhle hat das Wasser eine Farbe und Klarheit, die man so kaum irgendwo anders auf der Welt findet. Ein Trip nach Malta hält, was er verspricht. Wunderschöne Strände, jede Menge Sonne, leckeres Essen und ein besonderes Unterhaltungsprogramm. Wir wollen mehr!


Kategorie: 1

11.02.2020 -
 Quelle: riu-check

 Bildquelle: Wilfried Giesers - Pixelio.de

Kommentar zum Artikel "Reisetipps für den Urlaub in Malta" schreiben:

Security Code: