Ausflug zum Monasterio Miramar, Mallorca - Insider Reisetipps - weltweit | RIU Hotels Forum

Ausflug zum Monasterio Miramar, Mallorca -  Insider Reisetipps - weltweit | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Silvestermenue
durch den großen Bildschirm an der Wand ist der Durchgang doch etwas eng
Delfin Show im Loro Park
Anlage
Hotelgänge mit Innenhof


Ausflug zum Monasterio Miramar, Mallorca

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Insider Reisetipps - weltweit
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Reisemaus48
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 12.03.2013
Beiträge: 291
Wohnort: Hessen
Status: Offline

 14.06.2017, 15:14    Ausflug zum Monasterio Miramar, Mallorca

Wir haben das Herrenhaus / Kloster Miramar zwischen 2007 und 2013 mehrmals besucht. Geändert hat sich eigentlich nichts. Sehr angenehm waren die damals wenigen Besucher, man konnte sich in aller Ruhe umschauen.

Wenn man in der Umgebung von Palma wohnt und sich den Weg über Andratx sparen möchte kann man direkt Richtung Valldemossa -MA1110- fahren. Hinter Valldemossa geht die Straße -MA10-rechts ab nach Deia/Soller. Wer Hunger hat kann im Restaurant Can Costa, da wo der dicke Pappmachekoch steht, lecker essen. Weiter geht es auf der -MA10- . Nach dem Hotel El Encinar befindet sich auf der rechten Straßenseite ein gemauerter Brunnen im Berghang kurz danach ist auf der linken Seite die Einfahrt zum Kloster Miramar.

Das Kloster Miramar wurde auf Wunsch des von Ramon Llull im Jahre 1276 durch König Jaume II gebaut. Der Gelehrte Ramon Llull wollte eine Missionsschule errichten. Dort wurden zu Anfang 13 junge Franziskaner Mönche unterrichtet, sie sollten sich in orientalischen Sprachen ( arabisch und hebräisch ) und der llullistischen Kunst kundig machen, welche durch die universale Methode eine Bekehrung durch Vernunft ermöglichen sollte. Man wollte die Muslime „Ungläubige“ besser verstehen lernen und sie so zum Christentum bekehren.

Ramon Llull war der Sohn eines katalanischen Ritters, er „arbeite“ unter König Jaime I. von Aragon als Erzieher der Prinzen. Er führte ein weltliches Leben und war verheiratet. In einer Vision sah er den gekreuzigten Jesus neben sich, danach änderte er sein Leben radikal. Weitere Aufklärung kann man bei Wikipedia finden. Es gibt auch die Geschichte, dass er ein Schwerenöter gewesen sei und er einer Dame in den engen Gassen Palmas hinterherstieg. Als er sie eingeholt hatte drehte sie sich um und zeigte ihm ihre vom Krebs zerfressene Brust. Dies hätte ihn so beeindruckt, dass er zum wahren Glauben gekommen wäre.

Ramon Llull blieb bis 1279 in Miramar.

Im 19. Jhd. kaufte der Erzherzog Ludwig Salvator von Österreich-Toscana das heruntergekommene Anwesen lies den Garten und den Teich aufwendig restaurieren, lies Wege und Aussichtspunkte anlegen.
Es war ab 1872 sein Hauptwohnsitz, seine Cousine Kaiserin Sisi besuchte ihn 1892 und 1893 in Miramar und brachte eine Madonnen Figur aus Carrara Marmor als Geschenk mit.

In der Zeit zwischen Ramon Llull und Erzherzog Salvator war Miramar wieder im Besitz von verschiedenen religiösen Orden. 1485 wurde dort das erste gedruckte Buch auf Mallorca hergestellt.

Heute kann man den großen Garten mit seine schönen Aussichtsplattformen, eine alte Ölmühle ( Tafona ), Überreste eines Kreuzganges, eine Kapelle im böhmischen Stil mit goldenem Altar und Gemälde der Heiligen Dreifaltigkeit und das Herrenhaus, welches nie ein richtiges Kloster war, mit seiner muslimisch anmutenden Fassade besichtigen. Durch die damalige Ruhe konnte man hervorragend an den Aussichtspunkten verweilen.
Im Haupthaus gibt es eine Küche mit alltäglichen Gegenständen, Räume in denen die Missionare untergebracht waren. Im kleinen Auditorium gibt es noch ein „Breviculum“ eine Pergament Handschrift mit zwölf Miniaturen die an Ramon Llull erinnern. Das Original befindet sich in der Badischen Bibliothek Karlsruhe. Wer sich dafür interessiert kann unter Breviculum Karlsruhe im Netz nachlesen.

Die Nachbildung einer Kajüte auf einem seiner Dampfsegelschiffe, die alle Nixe getauft wurden, ist zu sehen. Mit seinen Schiffen hat der Erzherzog viele Reisen unternommen. Auf einigen Reisen war seine Geliebte Catalina Homar dabei. Des weiteren Modelle der Segelschiffe Nixe, Seekarten, Schriftstücke, Zeichnungen, Bücher. Eine sehr schöne große Skulptur aus Carrara Marmor des Mailändischen Künstlers Antonio Tantadini zeigt Vratislav Vyborny der mit nur 24 Jahren an einem Sonnenstich starb als er auf dem Weg zu seiner Geliebten war. Der Erzherzog war nur sechs Jahre älter und mit Vyborny verband ihn eine tiefe Freundschaft.
Sie kannten sich aus Studienzeiten, später wurde er sein Sekretär und begleitete ihn auf seinen Reisen bis nach Amerika. Der Erzherzog ließ den Leichnam von Vyborny einbalsamieren und in seiner Heimatstadt Kutna Hora am 12. 8.1877 beisetzten.

Hat man noch Zeit bietet sich die Besichtigung des Herrenhauses Son Marroig an, auch dieses Haus gehörte dem Erzherzog. Ein Bericht folgt.

Reisemaus48
3x
Anzeigen








Status: online

     

Lawine
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 14.05.2008
Beiträge: 3470
Wohnort: BL Baden - Württemberg
Status: Offline

 15.06.2017, 14:09    Ausflug zum Monasterio Miramar, Mallorca

Hi @Reisemaus48,

danke für den aktuellen Bericht zum Monasterio Miramar und die vielen Bilder dazu,

Lawine
E-Mail senden
Danke


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Insider Reisetipps - weltweit Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU San Francisco auf der Balearenins... Lawine RIU San Francisco 0 01.06.2008, 12:44
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Hotel RIU Bravo - Mallorca Lawine RIU Bravo 0 14.05.2008, 21:36
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Bonanza Park, Illetas, Mallorca Lawine RIU Bonanza Park 0 25.06.2008, 19:10
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Festival auf Mallorca - Playa de ... Lawine RIU Festival 0 14.05.2008, 21:30
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Concordia auf Mallorca an der Pla... Lawine RIU Concordia 0 29.05.2008, 10:40


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Ryanair und die Gewerkschaften - ein eigenes Kap... Ryanair 2 83 22.06.2018
Hessisches Verkehrsministerium prüft jede Ryanai... Ryanair 18 866 22.06.2018
Mallorca - Regierung, Ausbau Strassenbahn zur Pl... Mallorca Stories 4 92 22.06.2018
Germania gibt schon Buchungen für Sommer 2019 fr... Germania 0 33 22.06.2018
Bmine Hotels - Neues Konzept, Auto im 5. Stock v... Eigenständige Hotels 2 91 21.06.2018
Neuer Großflughafen Berlin - kommt vermutlich no... Berlin (BER, TXL, SXF) 84 24041 21.06.2018
MonaLiesa84 -- Ich stelle mich gerne mal vor Vorstellung der Mitglieder 7 178 21.06.2018
Airbus A340 von Swiss Air muss in München runter... Swiss Air 0 82 21.06.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©