Sehenswürdigkeiten in Tansania / Afrika

Tags: Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele

Veröffentlicht in Reiseländer

Vielseitig und beindruckend!


Tansania ist eines der kulturell interessantesten Länder Afrikas. In dem rund 41 Millionen einwohnerstarken Staat werden über 100 verschiedene Sprachen gesprochen, was die Vielseitigkeit des Landes eindrucksvoll zeigt. Das seit 1961 unabhängige Tansania begeistert mit einer für Afrika typischen Landschaft und einer Reihe von eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten.

Einer der wohl beliebtesten und bekanntesten Orte Afrikas liegt im Herzen von Tansania. Der Kilimandscharo ist mit 5895 Metern der höchste Berg des Kontinents. Jedes Jahr reisen tausende Touristen nach Tansania um das Massiv zu besteigen. Die Einzigartigkeit des Kilimandscharo liegt darin, dass er auch völlig ohne Ausrüstung bestiegen werden kann. Der Anstieg bis hin zum höchsten Gipfel zieht sich über mehrere Kilometer und macht einen angenehmen Aufstieg möglich.

Mit den alten Ruinen von Kilwa Kisiwani zeigt das arme Land ein Tor in eine alte Welt. Vor mehreren hundert Jahren waren die Ruinen eine Stadt mit einem blühenden Handelszentrum und der wohl wichtigste Ort an der afrikanischen Ostküste. Heute stehen die Ruinen auf der roten Liste der UNSECO als gefährdetes Weltkulturerbe.

elefantenherde am wasserloch

Einen weiteren Blick in die Vergangenheit gewähren die Felsmalereien von Kolo Kondoa. Sie zeigen in über 150 Höhlen einfache Bilder, die Einsicht in das Leben vor rund 30.000 Jahren. Ein weiteres Highlight von Tansania ist seine Fülle an Nationalparks, die einen ungestörten Einblick in die Schönheit Afrikas gewähren. Der faszinierende Ausblick im Ruaha Nationalpark und dessen Schlucht gilt als einzigartig.

Der Nationalpark ist der zweitgrößte des Landes und besonders bekannt für seine in freier Wildbahn lebenden Elefantenherden und Büffelherden. An kaum einem anderen Ort der Welt kann man die prachtvollen Tiere derart ungestört in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Die Sehenswürdigkeiten des Landes beruhen zum Großteil auf der Einzigartigkeit der Landschaft und der begeisternden kulturellen Vergangenheit. Das verarmte Land bietet mit seinem unvergleichbaren Charme ein tolles Urlaubsziel für kulturell interessierte Touristen.

Flüge nach Tansania sind gar nicht mal so teuer. Wenn Sie mit Condor nach Tansania fliegen, zahlen Sie um die 400 Euro pro Person.


Kategorie: Reiseländer

16.10.2020 -
 Quelle: riu-check.de

 Bildquelle: riu-check.de

Hinweis zu Anzeigen

Kommentar zum Artikel "Sehenswürdigkeiten in Tansania / Afrika" schreiben:

Security Code:

 

Letzte Artikel

Kategorien