Flughafentransfer – Limousinenservice zum Flughafen

Tags: Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele

Stressfrei reisen - mit einem Limousinenservice zum Flughafen


In Gedanken liegen Urlauber bereits bei strahlendem Sonnenschein am Traumstrand und lassen sich von den warmen Wellen des Meeres verwöhnen. Ein kurzer Ausflug zur Strandbar schmiert die Kehle mit leckeren Cocktails und wenn die Sonne am Horizont versinkt, beginnt das Nachtleben am Urlaubsziel. Die Realität hingegen ist beinhart. Anstelle sich den Urlaubsort in den schönsten Farben auszumalen, werden Urlauber zuerst zu Packeseln degradiert, die sich mit überfüllten Zügen, schlechten Verkehrsanbindungen und überteuerten Flughafenparkplätzen abfinden müssen. Aber, Moment, müssen sie das? Oder gibt es eine bezahlbare und komfortable Lösung, mit der die Reise bereits an der eigenen Haustür entspannt beginnt?

gepaeck

Nicht nur für Geschäftspersonen interessant

Jeder, der sich bereits an Flughäfen aufgehalten hat, kennt das Bild. Vor das Terminal fährt eine Limousine, der Passagier steigt entspannt aus und erhält vom Fahrer das Gepäck überreicht. Beschwingten Schrittes macht er sich auf zum Schalter, gibt das Gepäck auf und hat sogar noch Zeit für einen Kaffee, bevor es zum Boarding geht. Geschäftsleute – so lautet der Gedanke, den Beobachter der Szenerie haben. Allerdings ist dieser Service längst nicht nur Geschäftspersonen oder der gehobenen Gesellschaftsschicht vorbehalten.

Mittlerweile hat sich in den Riegen der Fuhrparkunternehmen, Busgesellschaften und Taxiunternehmen ein wahrer Boom entwickelt, der den Namen Limousinenservice trägt. Dieser Service garantiert Reisenden, pünktlich und entspannt am Flughafen der Wahl anzukommen und problemlos das Urlaubsziel zu erreichen. Selbst die Kosten für den privaten Flughafentransfer können sich sehen lassen. Sie liegen teils sogar unter Taxipreisen und verhindern vor allem eines: dass für das eigene Fahrzeug während des Urlaubs am Flughafen horrende Kosten entstehen.

Einsam oder gemeinsam?

Urlauber haben beim Flughafentransfer mit einem Limousinenservice zwei Möglichkeiten. Zum einen können sie ein Fahrzeug nur für sich und die Familie bestellen. In einer ruhigen und erholsamen Atmosphäre geht es auf diesem Wege von der Rückbank aus zum Flughafen. Die andere Möglichkeit besteht aus Sammelfahrten, die sich meist als preisgünstiger erweisen. Der Limousinenservice legt bei dieser Variante mehrere Flughafenfahrten zusammen und holt die Passagiere der Reihe nach ab. Meist kommen bei dieser Variante Großraumfahrzeuge und Minibusse zum Einsatz, die natürlich auch für das Gepäck genügend Platz bieten.

Den Limousinenservice bestellen

In vielen Fällen ist es sogar möglich, noch einen Tag vor dem Abflug einen Limousinenservice zu bestellen. Damit der Urlaub jedoch mit Gewissheit entspannt beginnt, sollte das Unternehmen mindestens mehrere Tage vor dem Reisestart beauftragt werden. Als Daten benötigen die Unternehmen zumeist die Personenzahl, Angaben zum Gepäck und natürlich den Flughafen, das Abflugsdatum und die Zeit des Abflugs. Es empfiehlt sich, den Limousinenservice so zu bestellen, dass Reisende mindestens anderthalb Stunden vor Abflug am Flughafen ankommen. Auf diese Weise bleibt genügend Zeit zum Einchecken und die Aufregung lässt sich mit einem leckeren Getränk am Flughafen minimieren.

flughafen

Vergleichen und sparen

Sparfüchse haben die Idee des Limousinenservices schon längst aufgegriffen und wissen genau, wie sie einen günstigen Flughafentransfer erhalten. Es ist ratsam, nicht direkt das erstbeste Unternehmen mit dem Transfer zu beauftragen, sondern vorab mehrere Preise einzuholen. Auch die Möglichkeit, den Transfer mit weiteren Reisenden zu kombinieren, ist für Reisende sehr interessant. Diese Variante eignet sich aber überwiegend für Singles oder Pärchen, Familien mit Kindern sollten möglichst den klassischen Limousinenservice nutzen. Interessierte Personen werden hier im Anschluss weitere Tipps finden, um ohne Stress die Reise antreten zu können.


Kategorie: Flüge & Reisen

28.09.2013 -
 Quelle: riu-check.de

 Bildquelle: Rainer Sturm / Petra Schmidt - Pixelio.de

Kommentar zum Artikel "Flughafentransfer – Limousinenservice zum Flughafen" schreiben:

Security Code:

 

Letzte Artikel

Kategorien