Riu Concordia - Playa de Palma - 10 Tage im Januar 2014 - RIU Concordia | RIU Hotels Forum

Riu Concordia - Playa de Palma - 10 Tage im Januar 2014 -  RIU Concordia | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Strand
Neuer Ruhepool neben dem Poolrestaurant.
Eingangsschild
Handtuchfiguren
Zimmerbeispiel ....man hatte sogar 3 deutsche Sender :-)


Riu Concordia - Playa de Palma - 10 Tage im Januar 2014

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels Mallorca -> RIU Concordia
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Reisemaus48
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 12.03.2013
Beiträge: 291
Wohnort: Hessen
Status: Offline

 28.01.2014, 11:24    Riu Concordia - Playa de Palma - 10 Tage im Januar 2014

Wir waren vom 15.01. - 25. 01. 2014 mit Neckermann im 3* Hotel Riu Concordia an der Playa de Palma.

Am Flughafen wartet kein Reiseleiter auf die Gäste, man muss zum Neckermann Schalter gehen und dort bekommt man eine kurze Info wo der Bus steht und eine Einladungskarte für den Infotreff .

Es soll Gäste geben die noch nie geflogen und unerfahren sind, deshalb finde ich den Sparkurs von Neckermann nicht sehr kundenfreundlich. Der Herr am Neckermann Schalter, so war mein Eindruck, war alleine und überfordert.

Das Hotel Riu Concordia hat fünf Etagen und 220 Zimmer, Pool mit Poolbar, Garten mit Liegen, kleines Hallenbad, große Lobby, Spiel / Leseraum, recht große Bar ohne Barhocker, nur mit Tischen und Sesselchen bestückt.

Im Januar war drei Mal in der Woche ein Alleinunterhalter da. Den älteren Gästen hat es gefallen. Montags wurde Bingo gespielt. WLAN möglich, aber nur in der Lobby / Bar, kostet pro Woche € 15,00. Der Radkeller ist direkt von der Straße aus erreichbar.

Das Hotel Riu Concordia ist schon etwas älter, wirkt trotzdem sehr gepflegt. Es hat sehr viele Stammgäste, die auch überwintern. Es ist familiär. Das Personal, wie bei Riu üblich, immer sehr freundlich und den vielen älteren Herrschaften gerne behilflich. Es waren aber auch jüngere Gäste da, aber in der Hauptsache aus Deutschland.

Im Januar gab es nur eine Essenszeit am Abend von Uhr 17.30 Uhr bis 19.45 Uhr. Man kann Frühstück, Halbpension oder auch AI buchen. Bei jedem Frühstück oder Abendessen waren ein Maitre und der Direktor anwesend. Den Tisch für das Frühstück musste selbst gedeckt werden ( AI lässt grüßen).

Jeden Morgen wurden angeboten: frisch gebackene Eier, Rührei, gekochte Eier, Pfannkuchen oder Churros, englisches Frühstück, Käse, Wurst, Obst, Müsli, Marmelade, Honig. Es gab verschiedene Sorten Brot und Toastbrot, Brötchen und süße Teilchen. Saft kam aus dem Automat, ebenso der Kaffee. Man konnte zwischen losem Tee oder Teebeuteln wählen. Die Brötchen und das Brot waren etwas trocken. Am Abend waren die Brötchen viel besser, warum?
Das Abendessen hatte auch ein reichhaltiges Angebot. Diese Auswahl hat manches vier Sterne Hotel nicht. Preise im Restaurant: Bier 0,3 € 2,25, Wein aus Mallorca „ Son Colom“ Flasche € 17,25.

Wer am Morgen einen Wecker braucht, sollte das Zimmer 517 nehmen. Pünktlich um 8 Uhr waren die Zimmermädchen gegenüber unseres Zimmers in dem Wirtschaftsraum zugange. Uns hat es nicht gestört!

Das Zimmer hat Teppichboden, eine gute Klimaanlage warm / kalt, kleiner Flur mit zwei Kleiderhaken, großen Kleiderschrank mit genügend Kleiderbügeln, Kofferablage, Sidebord mit acht Schubladen, zwei Sessel und einen kleinen Tisch. Ein schmales Doppelbett mit einer recht festen Matratze, Kopfkissen und leider immer noch die alten Wolldecken mit Laken zum Zudecken. Zwei Nachtschränkchen mit großer Schublade und eine Lampe an der Wand darüber. Es gibt einen Deckenventilator und ein uralt Fernsehgerät. Rechts und links war der Bildschirm lila. In der Mitte hatte er die richtigen Farben. Im Kleiderschrank, einen etwas schlecht zugänglichen Safe, in den ein kleines Notebook prima reingepasst hat. Preis für 10 Tage € 10,00. An der Wand war ein hoher Spiegel, hinter dem Sidebord ein halber Spiegel angebracht. Das Bad ist vom Platz her nur für eine Person gedacht oder einer ist noch in der Badewanne, viel Ablagefläche am Waschbecken, abnehmbare Dusche, Toilette hinter der Tür. Minibar gibt es keine, wussten wir und haben unsere Getränke zum Kühlen auf den Balkon gestellt. Auf dem Balkon ein Tisch und zwei Stühle, an der Wand ein Wäschetrockner. Die Schiebetür zum Balkon könnte eine neue Verriegelung gebrauchen, sie ist ausgeleiert. Denn laut Aufkleber an der Balkontür sollte darauf geachtet werden, dass die Tür, bei Abwesenheit, geschlossen ist. Das Anziehen der Schrauben hat nichts genützt. Es gab noch eine weitere Verriegelung am Boden.

Das Preis / Leistungsverhältnis fanden wir sehr gut, da die Verpflegung für ein Drei Sterne Hotel überdurchschnittlich gut war.

Das Wetter war durchwachsen, zwischen 11 und 16 Grad, in der Nacht oft Regen, tagsüber Nieselregen und Sonne, es war oft sehr windig. Wir haben uns bei der Touristeninformation an der Playa de Palma ein Veranstaltungsheft für die „ Fiesta de Sant Sebastia“ geholt und verschiedene Veranstaltungen besucht.

Am 16.01.2014 waren wir in Palma zur Tiersegnung (San Antonio). An der Kathedrale war Aufstellung, dann ging es mit der Stadtkapelle und der berittenen Polizei über den Cort (Rathausplatz) zur Plaza Major bis in den Carrer de San Miguel zur Kirche San Antoniet. Dort stand dann der Pfarrer und segnete alle Tiere die von ihren Besitzern gebracht wurden. Wie sahen Hunde, Katzen, Pferde, Schafe, ein Minischwein, einen Falken, zwei Frettchen, Esel, Hühner, Ziegen, eine Schildkröte. Es waren auch sehr viele Zuschauer, ganze Schulklassen und Kindergärten extra wegen der Tiersegnung in der Stadt.

Am 17.01.2014 fand in Palma der Feuerwerkerumzug Correfoc statt. Es begann an der Misericordia mit den Castellers (Menschenburgen,) ab da ging es dann über die Via Roma (Rambla mit denBlumenständen), Plaza Weyler, Unio bis zum Plaza Rey Carlos I (Schildkrötenbrunnen gegenüber C&A). Die "Teufel" haben feuerfeste Kleidung, einen langen Stab in der Hand an dessen Ende sich eine Feuerwerksrakete befindet. Es gibt auch verschiedene Raben und Drachenfiguren, die mit Raketen bestückt werden und dann Funken sprühen. Es war gegenüber den früheren Jahren ein abgespeckter Umzug, wer es aber nicht kannte war begeistert.

Am 18.01.2014 war an der Plaza de España das Konzert „ Palma 40 Pop 2014“ mit verschiedenen nicht ganz so bekannten Künstlern.

Am 19.01.2014 war dann der Höhepunkt die Revetla. Auf der Plaza Major wurde der große Holzstoß angezündet, die Xeremiers spielten, die Gegants tanzten und dann begann das Grillfest und der Regen. Auf verschiedenen Plätzen der Stadt gab es die ganze Nacht Musik: Pl. Major, Pl. Cort, Pl. Joan Carles, Sa Llotja, Pl.de España, pl. de la Reina, Pl. de Olivar, Pl. Santo Domingo de la Calzada. Der einzige wirklich bekanntere Künstler war Tomeu Penya (der mallorkinische Cowboy) mit seiner Gruppe den Geminis. Trotz Regen waren viele Menschen unterwegs. Das große Feuerwerk fiel dieses Jahr dem Rotstift zum Opfer, die Stadt muss sparen.

Am 20.01.2014 war dann noch der Diada Ciclista, Radfahrer Tag. Es waren bei schönem Wetter ca. 5000 Radfahrer unterwegs, am Cort heizte eine Batucada Band alle Teilnehmer auf.

Unseren Mietwagen haben wir wieder bei Hasso bestellt, die Firma wurde nun von dem bekannten Autovermieter Roig übernommen. Wir bekamen einen sauberen Peugeot 208 mit 17000 KM, 5 Tage , voll / voll, VK ohne SB € 115,00. Das Auto haben wir bei dem Vermieter in Can Pastilla abgegeben und wurden ohne Wartezeit zum Flughafen gefahren. Es war sehr bequem.

Reisemaus48
3x
Anzeigen








Status: online

     

Angela
Mitglied
Mitglied



Alter: 67
Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 1233
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 28.01.2014, 13:51    Riu Concordia - Playa de Palma - 10 Tage im Januar 2014

Guten Tag Reisemaus48,

wie immer, ein toller Bericht. Hast Dir wie immer sehr viel Mühe gegeben. Danke!

Wir sind auch schon des öfteren am RIU Concordia vorbei gelaufen. Wir waren immer im RIU Festival oder die letzten Jahre im RIU Bravo.

Wo ich Dir absolut recht geben muss, ist die Tatsache, dass die Brötchen / Brot - egal in welchem RIU Hotel wir schon waren - abends immer besser schmecken! Weiß auch nicht warum das so ist?

Liebe Grüße
Angela
3x
Reisemaus48
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 12.03.2013
Beiträge: 291
Wohnort: Hessen
Status: Offline

 28.01.2014, 16:05    Riu Concordia - Playa de Palma - 10 Tage im Januar 2014

Hallo Angela,

ja der Kaffee und die Brötchen, egal ob das Hotel zwei oder fünf Sterne hat. Es bleibt ein Geheimnis!

Im RIU Festival waren wir auch zwei Mal. Das Restaurant ist ein bisschen eng bestuhlt und die Gäste waren damals nicht so nach unserem Geschmack, ein bisschen etepetete.

Danke für den Applaus. Ich denke eine Bewertung ist nur hilfreich wenn sie ausführlich ist. Das Essen ist gut und die Sonne scheint sagt nichts aus.

Schöne Grüße
Gabriele
2x
Angela
Mitglied
Mitglied



Alter: 67
Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 1233
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 30.01.2014, 20:44    Riu Concordia - Playa de Palma - 10 Tage im Januar 2014

Hallo Reisemaus48 Mad

genau - da muss ich dir recht geben!
Danke für die mittlerweile auch eingestellten Bilder zum RIU Concordia.

LG Angela Laughing
1x


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels Mallorca -> RIU Concordia Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Concordia auf Mallorca an der Pla... Lawine RIU Concordia 0 29.05.2008, 10:40
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Festival auf Mallorca - Playa de ... Lawine RIU Festival 0 14.05.2008, 21:30
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Tequila, Playa del Carmen, Mexiko Lawine RIU Tequila 0 09.07.2008, 19:25
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Playacar in Mexiko bei Playa del ... Lawine RIU Playacar 0 08.06.2008, 21:23
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Lupita, Playa del Carmen, Mexiko Lawine RIU Lupita 0 30.06.2008, 13:30


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Mallorca - Regierung, Ausbau Strassenbahn zur Pl... Mallorca Stories 2 61 21.06.2018
Bmine Hotels - Neues Konzept, Auto im 5. Stock v... Eigenständige Hotels 2 84 21.06.2018
Neuer Großflughafen Berlin - kommt vermutlich no... Berlin (BER, TXL, SXF) 84 24033 21.06.2018
MonaLiesa84 -- Ich stelle mich gerne mal vor Vorstellung der Mitglieder 7 172 21.06.2018
Airbus A340 von Swiss Air muss in München runter... Swiss Air 0 73 21.06.2018
Besser ist bei Anmeldung nur Nickname verwenden!... Für alle Anmelder - wichtig 134 51462 21.06.2018
Ryanair und die Gewerkschaften - ein eigenes Kap... Ryanair 1 64 20.06.2018
Royal Caribbean Cruises übernimmt Konkurrent Sil... Royal-Caribbean (Flotte) 0 57 20.06.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©