Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet - Berlin (BER) | RIU Hotels Forum

Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet -  Berlin (BER) | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Sicht von innen.
Restaurantbereich.
Hoteleinfahrt - Anfahrt
Das Schiff sollte in Thailand verschrottet werden.
Zimmer


Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Flughafen - Infos -> Berlin (BER)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sissi
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 18.02.2018
Beiträge: 352

Status: Offline

 07.01.2021, 18:25    Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet

Hallo - guten Abend,

auch das noch. Zum Glück kann man da sagen, dass derzeit wegen Corona, nicht
all zu viel los ist am BER.

Das Berliner Verwaltungsgericht hat die geltende - derzeitige - Regelung der
" Taxieinsätze " beanstandet. Es muss umgehend alles neu geregelt werden. Es
geht wohl um Fahrten zwischen Berlin BER und dem LKR Dahme-Spree.

Muss sagen, ganz genau was da beanstandet wurde, habe ich nicht so richtig
verstanden.

Es ist ( war ) aber mal ne Meldung wert.
Eventuell weiß jemand mehr zu dem " Taxistreit " am BER!

Sissi Rolling Eyes
8x
Anzeigen








Status: online

     

Anzeige








Status:

     

Hallo Sissi,

Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet
Max
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 30.03.2017
Beiträge: 519

Status: Offline

 08.01.2021, 11:54    Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet

Hallo,

genau weiß ich es auch nicht, meine aber, dass es dort um den " Aufnahmeort "
von Fahrgästen geht!

Grundsätzlich ist es in Deutschland nämlich so, dass Taxifahrer / Taxiunternehmen
nur dort Personen aufnehmen dürfen, Betonung liegt auf aufnehmen, wo der Taxi-
betrieb angemeldet ist, sprich die Konzession für den Taxibetrieb bekommen hat.
Entweder für eine bestimmte Stadt oder einen bestimmten Landkreis!

Wenn ein Gast eingestiegen ist, kann dieser quer durch Deutschland gefahren
werden. Das ist dann egal, da es NUR um den Einsteigeort geht!

Beispiel:
Ein Gast steigt in Berlin ein ( Taxifahrer hat Konzession in Berlin ) und will nach
Hamburg gebracht werden, kein Problem.

In Hamburg steigt der Kunde aus. Der Taxifahrer muss dann leer nach Berlin zurück.
Er darf in Hamburg nicht einen anderen Kunden aufnehmen und diesen durch
Hamburg fahren oder nach Kiel usw. Das geht alles nicht!

War jetzt nur mal ein Beispiel!

Schönen Tag
Max Rolling Eyes
6x
LeoX
Mitglied
Mitglied



Alter: 31
Anmeldedatum: 24.12.2013
Beiträge: 1135
Wohnort: BL NRW
Status: Offline

 09.01.2021, 11:41    Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet

Morgen,

ich habe mich mal eingelesen und nach ähnlichen Themen gesucht.

Genau ( wie @Max ) beschreibt ist es. Es geht am BER um die Aufnahme von
Fahrgästen. Der neue Flughafen BER ( Berlin - Brandenburg ) liegt auf dem Gebiet
vom Landkreis Dahme - Spreewald, also in Brandenburg.

Normalerweise dürften dort keine Taxis, welche in Berlin registriert sind, Fahrgäste
aufnehmen. Man hatte sich im Vorfeld aber wohl darüber geeinigt, dass ab Ende
Oktober 2020 - Eröffnung des BER - einige Taxis aus Berlin doch dort Fahrgäste
aufnehmen dürfen!

Darüber scheint es jetzt zum Streit gekommen zu sein, wie viele Taxibetriebe aus
Berlin das dürfen?!

Die Verwaltung will sich nach dem Gerichtsurteil kümmern und einen Konsens finden,
schreibt man!

LeoX
4x
Golf
Mitglied
Mitglied



Alter: 41
Anmeldedatum: 16.12.2012
Beiträge: 1332
Wohnort: BL Bayern
Status: Offline

 17.09.2021, 17:05    Flughafen BER, Taxi Regelung am BER von Gericht beanstandet

Tag,

das Land Berlin und der Landkreis Dahme-Spreewald wollen sich in dem " Taxistreit "
angeblich irgendwie einigen!

Es gibt ein Vorschlag der Senatsverkehrsverwaltung. Man wolle zunächst kurzfristig
mindestens je 500 Lizenzen für beide Partner vorgeschlagen, als ersten Schritt zu
einer spürbaren Verbesserung, also 1000 Taxigenehmigungen!

Also dann mal los .. dass dann so um die 500 Taxis rumstehen und warten!

Schönen Abend
Golf Embarassed
1x


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Flughafen - Infos -> Berlin (BER) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Hinweis zum Parken auf dem Flughafen ... Lawine Parken Flughafen Saarbrücken 0 29.09.2014, 12:54
Keine neuen Beiträge Transferkosten Taxi - Flughafen zum R... Joe RIU Santa Fe 3 03.11.2015, 11:00
Keine neuen Beiträge Taxi bzw. Transfer vom Flughafen zum ... julchen074 RIU Touareg 0 19.06.2013, 11:13
Keine neuen Beiträge Beihilfen für Flughafen Hahn nicht re... Angela Hahn (HHN) 1 19.05.2021, 18:46
Keine neuen Beiträge Kreuzfahrten mit MSC Flotte - neue Re... Petra2019 MSC (Flotte) 0 17.07.2021, 10:33


Neue Beiträge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Corona Virus - Warnung vom Auswärtigen Amt in Be... Reisefragen / Reisehinweise 543 40172 22.10.2021
RIU Palace Palmeras Aufenthalt im Oktober 2021 RIU Palace Palmeras 6 248 22.10.2021
Achtung - Lockdown ab 16.12.20 - NEU - Ausgangss... Reisefragen / Reisehinweise 162 9188 22.10.2021
Flixbus hat US Fernbusfirma Greyhound Lines geka... Flixbus 0 32 22.10.2021
RIU Le Morne offensichtlich jetzt erst eröffnet,... RIU Le Morne 2 52 22.10.2021
RIU Oliva Beach, war 2021 ein RIU-Check-Mitglied... RIU Oliva Beach Resort 1 109 22.10.2021
Fussball EM 2021 DFB fliegt mit Billigheimer sta... Lufthansa 7 460 22.10.2021
Marokko sperrt Direktflüge (ab 20.10.21, 23:59 h... RIU Hotels bei Agadir 6 186 21.10.2021





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©