Bericht zum RIU Palace Tenerife Oktober 2018 - RIU Palace Tenerife | RIU Hotels Forum

Bericht zum RIU Palace Tenerife Oktober 2018 -  RIU Palace Tenerife | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Strand
Hotelansicht vom Pool.
Außenansicht
Sonnenaufgang
Hühnchen mit knusprigen Kartoffelkroketten.


Bericht zum RIU Palace Tenerife Oktober 2018

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels Teneriffa -> RIU Palace Tenerife
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
PeterH
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Anmeldedatum: 18.10.2015
Beiträge: 28
Wohnort: BL Baden Württemberg
Status: Offline

 31.10.2018, 00:42    Bericht zum RIU Palace Tenerife Oktober 2018

Hallo

anbei mein Bericht zum RIU Palace Tenerife.

Wir haben vom 23.09.2018 bis 09.10.2018 unseren Urlaub im RIU Palace Tenerife verbracht.

Wir haben 2 Wochen vor Reisebeginn von TUI eine Mitteilung erhalten, dass neben dem Hotel der Gebirgswasserkanal modernisiert wird. Die Mitteilung enthielt auch die Frage, ob wir umbuchen möchten oder ob wir doch in diesem Hotel unseren Urlaub verbringen möchten.

Ich habe dann eine E-Mail an die Rezeption des RIU Palace Tenerife gesandt und nach dem aktuellen Zustand der Baustelle gefragt. Ich hatte auch gefragt ob es möglich ist, ein von der Baustelle abgewandtes ruhiges Zimmer zu bekommen. Rund eine Stunde später hatte ich die Antwort der Rezeption. Die Baustelle wurde bestätigt, es wurde aber erklärt, dass nicht jeden Tag an diesem Gebirgswasserkanal gearbeitet wird. Es wurde mir auch zugesichert ein ruhiges Zimmer zu erhalten.

Wir haben uns dann entschlossen diesen Urlaub so anzutreten und ins RIU Palace Tenerife zu reisen. Wir waren schon über 10 Jahre nicht mehr in diesem Hotel bzw. an der Costa Adeje.

Wir haben eine Pauschalreise bei TUI gebucht gehabt. Der Flug von Stuttgart nach Teneriffa war mit Condor gebucht. Dieser Flug wurde von Avion Express durchgeführt. Der Rückflug von Teneriffa nach Stuttgart war mit der TUIFly gebucht und wurde auch von der TUIFly durchgeführt. Über diese Flüge habe ich separat einen Bericht geschrieben.

Zum Hinflug erschien ein Passagier nicht am Gate. Alle Koffer wurden aus dem Flugzeug ausgeladen um den Koffer des „fehlenden“ Passagiers zu suchen. Wir flogen mit einer Stunde Verspätung ab und kamen auch eine Stunde zu spät in Teneriffa an.

Positiv war, dass die TUI Betreuung vor Ort für die Gäste des RIU Arecas und RIU Palace Tenerife einen separaten Transport ins Hotel organisiert hatte. So konnten wir etwas von der Verspätung wieder gut machen.

Der Check in verlief reibungslos, es wurde uns auch sofort gesagt, dass wir ein von der Baustelle abgewandte Zimmer erhalten haben. Wir wurden in Zimmer 513 untergebracht, dieses Zimmer hatte seitlichen Meerblick. Von diesem Zimmer hat man einen schönen Blick auf den Pool und den Strand.

Im kompletten Hotel gibt es kostenlos WiFi für 4 Geräte. Der Zugangscode wird einem beim Check in ohne Nachfrage ausgehändigt. Des Weiteren wird einem auch der Code - Schlüssel für den Safe mit überreicht. Der Safe ist für TUI Gäste kostenlos.

Alle Mitarbeiter des Hotels arbeiten sehr professionell, sind sehr hilfsbereit und sehr freundlich.

Im Hauptrestaurant gibt es Frühstück und Abendessen in Buffet Form. Das Essen ist sehr gut und die Auswahl sehr groß.

Zum Frühstück gibt es jeden Tag ein dutzend Sorten frisch gepresste Säfte, Cava, frisches Obst. Die Säfte werden im Restaurant von einem Koch frisch gepresst und ausgeschenkt. Speck, Eier und Omelett werden stets frisch zubereitet. Jeden Tag gibt es ein Buffet mit verschiedenen wechselnden frischen Obstsorten.

Das Abendessen im Hauptrestaurant findet in Buffetform statt. Man kann durchgängig von 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr zum Abendessen erscheinen. Man kann entscheiden ob man auf der Terrasse, im Wintergarten oder im Restaurant sitzen möchte.

Im Hauptrestaurant gibt es spezielle Themenabende beim Abendessen ( Kanarischer Abend, Spanischer Abend ). Das Abendessen ist sehr lecker und es gibt eine vielfältige Auswahl. An den Tagen ohne Themenabend gibt es an einem separaten Tisch eine besondere Spezialität.

Von der Aussichts - Terrasse im 6. Stock hat man eine gute Aussicht über den gesamten Strand. Bei klarem Wetter sieht man rüber bis Gomera. Es gibt noch 2 Spezialitäten Restaurants, das Krystal und das Espanol. Den Tisch für diese Restaurants muss man allerdings einen Tag vorher an der Rezeption reservieren.

Das Abendessen im Krystal findet in 2 Sitzungen statt. Die Speisekarte habe ich beigefügt.

Auffällig war, dass es zur Begrüßung keinen Aperitif gibt. Man wird sofort an den Tisch gebracht und gefragt was man bestellen möchte, Wasser, Wein Bier. Das Essen war sehr lecker und wirklich toll angerichtet. Es ist wirklich empfehlenswert dort essen zu gehen.

Das Abendessen im Espanol findet in 3 Sitzungen statt. Die Speisekarte habe ich beigefügt. In diesem Restaurant bekommt man zur Begrüßung einen Sherry als Aperitif. Das Essen war sehr lecker und wirklich toll angerichtet, es übertrifft meines Erachtens das Essen im Krystal bei weitem. Alleine das Zubereiten und Braten des Ochsen Kotelett am Tisch ist schon eine wirkliche tolle Show und ein Hingucker. Es ist wirklich sehr empfehlenswert dort essen zu gehen.

Das Zimmer ist modern eingerichtet, es sind aber wenige Staumöglichkeiten vorhanden. Etwas mehr Schubfächer könnten nicht schaden. Es befinden sich 2 USB Steckdosen zum Laden für Smartphone oder Tablet neben dem Bett.
Um im Zimmer Strom ( Licht, Steckdosen ) zu haben, muss die Zimmer Schlüssel Karte in den Schlitz am Zimmereingang gesteckt werden. Die Klimaanlage funktioniert allerdings dauerhaft ( auch ohne eingesteckte Karte ). Die Raum-Temperatur lässt sich mittels Taster und Digitalanzeige einstellen.

Das Hotel liegt direkt hinter der Strandpromenade, man ist sehr schnell am Strand. Die Strandpromenade führt auf der einen Seite zum Hafen von Los Cristianos in der anderen Richtung endet die Promenade in La Caleta. Die Promenade ist gut ausgebaut, es gibt hier einen sehr breiten Fußweg.

Der Strand vor dem RIU Palace Tenerife ist neu angelegt. Der Strand wurde mit schwarzem Sand belegt und es wurden neue Palmen gepflanzt. Laut Auskunft der TUI Reiseleitung vor Ort, wurden zur Herstellung des schwarzen Sandes, die bisher am Meer liegenden Lava Steine geschreddert und gemahlen. Dies gelang über den gesamten Strand mit unterschiedlichem Ergebnis. Es gibt Stellen an denen wirklich Sand am Boden liegt. Es gibt aber viele Stellen an denen der Sand Korngrößen aufweist, die an auf deutschlands Straßen ausgestreuten Rollsplitt erinnern. Wir sind einen Nachmittag an dem Strand gelegen, dies war aber sehr unbequem. Wir haben es dann vorgezogen, uns im Garten vom RIU auf eine Liegen zu legen. Dies war wesentlich bequemer und man war zum Baden auch schnell am Meer. Dieser neue Strand grenzt aber unmittelbar an den Playa del Duque an. Am Playa del Duque liegt normaler feiner gelber Sand.

Am neuen Strand gibt es auch Liegen zu Mieten. Zwei Liegen und ein Schirm kosten am Tag 20 €. Dem Strand vorgelagert wurden Steine als Wellenbrecher im Meer versenkt
( siehe Foto ).

Der Gebirgswasserkanal ist schon recht weit fortgeschritten. Es fehlen noch rund 20 Meter Mauer bis zum Meer. Ich habe ein Foto eingestellt, der Bagger befindet sich hinter der Fußgängerbrücke kurz vor dem Meer. Wir hatten während unseres Urlaubes 3 Tage Lärm durch den Bagger. Wobei zu sagen ist, dass die Rasenmäher der RIU Gärtner lauter sind als der Bagger.

Leider werden die Liegen früh morgens immer mit Handtüchern reserviert. RIU macht es diesbezüglich seinen Gästen auch leicht. Der Handtuch - Service Schalter war des Öfteren unbesetzt. Es lagen aber Handtücher am Ausgabeschalter. So konnte man sich auch ohne Handtuchkarte gut bedienen. Es gab Gäste die haben sich Liegen in der Sonne und im Schatten reserviert.

Es gab Liege Bereiche mit Sonnenschirmen und mit Sonnensegeln. Die Sonnensegel waren aber glücklicherweise die gesamte Zeit über zugezogen ( Schatten ).

Es wurde ein neuer Sandplatz für Liegen links neben dem Ausgang entlang der Promenade angelegt, da der alte Sandplatz nur noch für Gäste des RIU Arecas zugängig ist.

Es gibt 2 Swimmingpools und einen Infinity - Pool der nur für Erwachsene zugänglich ist. Neben diesem Infinity - Pool befinden sich die Bali Betten für Gäste, die in einer der Suiten wohnen.

In der ersten Hälfte unseres Urlaubes waren sehr viele englische Gäste im Hotel. In der zweiten Hälfte hat sich das gewandelt, dann waren viele Deutsche, Schweizer und Österreicher anwesend.

Der Service im RIU Palace Tenerife ist hervorragend, egal ob Kellner, Rezeption, Zimmerreinigung oder Hausmeister. Erwähnenswert ist noch, dass es 2 - mal am Tag den Zimmerservice gibt. Am Vormittag die normale Zimmer Reinigung und am späten Nachmittag werden nochmals die Mülleimer geleert und das Bett aufgeschlagen.

Der Anhang ist nur für Riu Check Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren und kostenlos Forenmitglied werden. Zur Anmeldung

2x
Anzeigen








Status: online

     

PeterH
Mitglied
Mitglied



Alter: 58
Anmeldedatum: 18.10.2015
Beiträge: 28
Wohnort: BL Baden Württemberg
Status: Offline

 31.10.2018, 00:47    RIU Palace Tenerife RIU Palace Tenerife

Hier nun noch die Speisekarten der 2 Spezialitäten Restaurants, das Krystal und das Espanol.

Der Anhang ist nur für Riu Check Mitglieder sichtbar. Jetzt registrieren und kostenlos Forenmitglied werden. Zur Anmeldung

1x
Lawine
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 14.05.2008
Beiträge: 3732
Wohnort: BL Baden - Württemberg
Status: Offline

 31.10.2018, 07:53    Bericht zum RIU Palace Tenerife Oktober 2018

Hallo, guten Morgen @PeterH,

danke Dir für den Bericht zum RIU Palace Tenerife und den Flügen und die zahlreichen Bilder in der Fotogalerie.

Lawine Very Happy
E-Mail senden
Danke


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels Teneriffa -> RIU Palace Tenerife Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Palace Tenerife, Costa Adeje, Ten... Lawine RIU Palace Tenerife 0 15.07.2008, 16:01
Keine neuen Beiträge Ende - Aus - Ade Germanwings - ab 25.... pink-lady Germanwings (Ende 25.10.15) 4 25.10.2015, 09:51
Keine neuen Beiträge Sonderpunkte für RIU Hotels Sommer 2018 hecki Neuigkeiten bei RIU + im RIU Forum 16 16.02.2018, 18:15
Keine neuen Beiträge Sonderpunkte für RIU Hotels Winter 20... hecki Neuigkeiten bei RIU + im RIU Forum 14 13.11.2018, 21:54
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Palace Costa Rica Lawine RIU Palace Costa Rica 0 24.04.2012, 21:13


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Hat jemand Infos zur Eröffnung RIU Palace Costa ... RIU Palace Costa Mujeres 1 122 17.11.2018
AIDA Cruises sagt Vorpremierenfahrten der AIDAno... AIDA (Flotte) 3 224 17.11.2018
Finanzkrise bei Norwegian - will über 90 Flugzeu... Norwegian 1 255 17.11.2018
Melia übernimmt 3. Hotel in London - Melia Londo... Melia 1 67 16.11.2018
Riu Vistamar im März / April 2018 RIU Vistamar 18 1322 16.11.2018
RIU Vistamar - unser Urlaub im September / Oktob... RIU Vistamar 2 295 15.11.2018
RIU Palace Oasis vom 10. - 24. Oktober 2018 RIU Palace Oasis 7 517 15.11.2018
Air France Boeing 777, außerplanmäßig in Sibirie... Air France 1 132 15.11.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©