Urteil AG Hannover - Reifen am Flieger beschädigt - zahlen - Reisefragen / Reisehinweise | RIU Hotels Forum

Urteil AG Hannover - Reifen am Flieger beschädigt - zahlen -  Reisefragen / Reisehinweise | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Blick vom Balkon in den Wohnraum 617 C
Zufahrt zum Hotel und Eingangsbereich
Poolanlage
..viele kleine Springbrunnen
das Gebäude steht kurz vor der Plaza Major, Can Forteza Rey, leider mit Glasscheibe davor


Urteil AG Hannover - Reifen am Flieger beschädigt - zahlen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Reisefragen / Reisehinweise
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Golf
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Anmeldedatum: 16.12.2012
Beiträge: 999
Wohnort: BL Bayern
Status: Offline

 13.11.2018, 16:47    Urteil AG Hannover - Reifen am Flieger beschädigt - zahlen

Hallo, Tag,

das Amtsgericht in Hannover hat unter Aktenzeichen 462 C 2065/17 ein Urteil zugunsten des Passagieres gefällt. Die Airlines muss 400,00 Euro Entschädigung zahlen!

Im vorliegenden Fall ging es darum, dass ein Passagier von Hannover nach Teneriffa fliegen wollte. Wegen einem Reifenschaden ( metallischer Fremdkörper im Reifen ) konnte die eigentliche Maschine nicht starten. Letztendlich kam der Passagier mit ca. 18 Stunden Verspätung in Teneriffa an.

Das Gericht urteilte, dass KEIN außergewöhnlicher Umstand vorlag. Die Fluglinie begründete die Weigerung der Entschädigung zunächst damit, dass auf der Startbahn liegende Objekte nicht der Fluglinie anzulasten sein, sondern ggfls. dem Flughafen. Das Gericht kam zu dem Schluss, dass es sich nicht feststellen lasse, ob der Fremdkörper auf der Start- und Landebahn oder während der Standzeit des Flugzeugs in den Reifen eingedrungen war. Ein Beweis konnte die Fluglinie nicht antreten, daher war die Entschädigung nach EU Recht fällig!

400,00 Euro sind an den Passagier zu zahlen.

Golf Surprised
3x
Anzeigen








Status: online

     



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Reisefragen / Reisehinweise Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Condor, Hannover - Kreta, Vorfeldarbe... traum Condor 0 11.06.2019, 12:13
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. TUIfly muss zahlen - 1. Instanz AG Ha... LeoX TUIfly 1 15.02.2017, 11:51
Keine neuen Beiträge Flughafen Hannover schreibt 2015 - bi... Karina Flughafen - Infos 0 13.07.2015, 17:03
Keine neuen Beiträge Entschädigung zahlen - Passagiere mit... Mona Reisefragen / Reisehinweise 0 22.07.2017, 10:34
Keine neuen Beiträge Noch ein Urteil - Maus im Flieger - k... SarahH Reisefragen / Reisehinweise 0 10.10.2014, 19:11


Neue Beiträge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
TUIfly streicht 2020 alle Flüge nach Antalya / T... TUIfly 0 12 26.06.2019
Urlaub im RIU Gran Canaria - 1 Woche im Juni 201... RIU Gran Canaria 4 463 26.06.2019
Eurowings Ziele nicht erreicht - Lufthansa struk... Eurowings 2 136 26.06.2019
Boeing 777 von Kuwait Airways streift Fluggastbr... Andere Fluglinien 0 29 26.06.2019
Peter78 -- Vorstellung Vorstellung der Mitglieder 4 98 25.06.2019
BlaBlaBus hat auch keine eigenen Busse, örtliche... BlaBlaBus 1 60 25.06.2019
Condor was kommt? Thomas Cook erwägt Verkauf der... Condor 14 1503 24.06.2019
Auflistung bekannter Fernbusunternehmen in Deuts... Fernbusreisen & Fernbusanbieter 11 2626 24.06.2019





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©