Kurzaufenthalt im Riu Bravo (5. Besuch) - RIU Bravo | RIU Hotels Forum

Kurzaufenthalt im Riu Bravo (5. Besuch) -  RIU Bravo | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Aussenanlage Richtung Pool und Meer
Strand - zum Laufen sehr schön
Zimmer Impressionen
Sitzgelegenheit in der Lobby
Gartenanlage


Kurzaufenthalt im Riu Bravo (5. Besuch)

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels Mallorca -> RIU Bravo
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tom
Mitglied
Mitglied



Alter: 47
Anmeldedatum: 27.01.2013
Beiträge: 238
Wohnort: BL Baden - Württemberg
Status: Offline

 25.06.2015, 12:42    Kurzaufenthalt im Riu Bravo (5. Besuch)

Hallo Riu - Freunde,

wir waren vom 21.06. - 24.06.2015 im Riu Bravo. Es war mein (unser) 5. Aufenthalt in diesem Hotel. Dieses Mal war ich wieder mit Freunden unterwegs, insgesamt waren wir eine Gruppe von 11 Personen.

Mit Freunden war es der 4. Aufenthalt im Riu Bravo. Der erste nach der komplett Renovierung / Umbaus des Hotels. Die Renovierung / Umbau der Anlage ist sehr gelungen. Wir hatte einen spitzenmäßigen Kurzurlaub in diesem erstklassigen Hotel. Insgesamt hatten wir 5 Doppelzimmer gebucht. Unsere Wünsche, die ich 3 Wochen vorher direkt an das Hotel gesendet hatte, wurden erfüllt.

Als Wünsche hatten wir angegeben fünf Doppelzimmer im Haupthaus ( wegen der Baustelle neben dem Hotel ) in ruhiger Lage, erste Essenszeit im Restaurant. So bekamen wir 4 Doppelzimmer und als Bonus eine Suite Exclamation .

Am ersten Tag wurden wir gefragt ob wir heute im Grillrestaurant essen würden, da im Hauptrestaurant es heute nicht möglich wäre alle an einer Tafel zu sitzen. Dies war für uns kein Problem. Am zweiten Tag bekamen wir eine schöne lange Tafel auf der Terrasse im Restaurant. Also ich kann nur sagen, als Stammgast hat man im Riu Bravo Vorteile, auch wenn man nur eine Classic Riu Class - Karte besitzt.

Ich muss dazu sagen, dass dies mein 25. Aufenthalt in einem Riu Hotel war. Das Wetter war die vier Tage Traumhaft (30 Grad im Schatten). Von der Baustelle haben wir wenig mitbekommen. Ab und zu ist ein wenig Baulärm zu hören. Der Straßenlärm ist aber deutlich höher.

Was mir aufgefallen ist, im Riu Bravo wurden sehr viele Gäste aus anderen Hotels ( Überbuchungen ) untergebracht. Dies war mir auch bereits bei den letzten Aufenthalte aufgefallen. Ich hatte mit mehreren Urlaubern Kontakt die z.B. eine Woche Riu San Fransisco gebucht hatten und nun im Riu Bravo landeten, zwei junge Frauen hatten das Riu Concordia gebucht und mussten für eine Nacht ins Riu Bravo und danach dann ins Riu Concordia. Denke dies ist kein Zufall.

Nun ein paar Details zu unserem Aufenthalt:

Anreise:
Wir sind ab Stuttgart mit Air Berlin angereist. Nach der Ankunft auf dem Flughafen in Palma de Mallorca und nach dem wir das Gepäck empfangen hatten, waren wir auf dem Weg zum Taxistand. Vor dem Zugang zu den Taxis wurden wir angesprochen in welches Hotel wir möchten. Wir bekamen einen Transfer für 5,- € pro Person mit einem Minibus angeboten. Dieses Angebot nahmen wir an, da 3 Taxis rund 60,- € gekostet hätten. Am Hotel angekommen wurden wir gefragt wann unser Flug zurück geht. Wir bekamen den Rücktransfer für die gleichen Konditionen angeboten.

Rezeption:
Wir wurden sehr freundlich empfangen. Wir bekamen die Unterlagen des Hotels ausgehändigt. Auch wurden wir persönlich über die Gegebenheiten informiert. Da wir bereits um 08:45 Uhr im Hotel waren wurden wir zum Frühstück eingeladen. Die Koffer konnten wir in einem Raum abstellen. Unsere Zimmer bekamen wir zwischen 14:30 - 15:30 Uhr. Dies war für uns kein Problem da wir am ersten Tag traditionsgemäß zum Frühschoppen an den Balenario 6 gehen. Es gab die Möglichkeit auch früher Zimmer zu bekommen, aber dann wären unsere Zimmerwünsche nicht möglich gewesen zu erfüllen.

Der Check out erfolgte ebenfalls freundlich und schnell, bei später Abreise kann man in der Nähe der Rezeption duschen. Unser Rückflug ging um 20:45 Uhr.

Zimmer:
Wie bereits besagt hatte ich eine Suite bekommen. Die Doppelzimmer sind sehr schön modern eingerichtet. Großes Doppelbett (2 Betten 110x200), 2 Sessel, Tisch und großer Flachbildfernseher (sehr viele deutsche Programme) an der Wand montiert. Großer Schrank mit vielen Kleiderbügeln vorhanden. Es gibt ausreichend Möglichkeiten alles unterzubringen. Ein elektronischer Safe im Schrank ist vorhanden. Das Bad besteht aus einer sehr großen ebenerdigen Dusche, einem Waschtisch, Haartrockner und WC. Auf dem Balkon sind 2 Stühle mit Tisch und Wäschestange vorhanden. In den Zimmern gibt es eine Klimaanlage (in der Suite gab es 2 Anlagen), die die voreingestellte Temperatur erreicht hat. Die Zimmerreinigung erfolgte immer tadellos zur unserer vollsten Zufriedenheit. Von den Nachbarzimmern haben wir nichts gehört. Die Suite hat zusätzlich einen Raum mit Sofa und 2. Flachbildfernseher und im Bad einen Doppelwaschtisch. Das Bad besitzt auch ein Fenster und auf dem Balkon sind Stühle die man auch als Liegestuhl verwenden kann. Der Zimmerschlüssel wurde durch ein Kartensystem ersetzt.

Bei der Renovierung wurde die Kapazität der Zimmer (Betten) erweitert. Es wurde auf beiden Gebäuden ein Stock aufgesetzt. Der alte Spa Bereich im Nebengebäude wurde zurückgebaut sowie auch der Fitnessraum. Im EG des Nebengebäudes wurden auch weitere Zimmer eingebaut. Der Fitnessraum und der Spa Bereich befinden sich nun im Untergeschoss des Hauptgebäudes. Leider ist der neue Spa Bereich nicht mehr so anspruchsvoll gestaltet wie der ehemalige Spa Bereich.

Garten- und Poolanlage:
Die bestehende Poolanlage wurde nicht umgestaltet. In der Swim up Bar wurden zwei weitere größere Tische eingebaut. Weiter wurde ein neuer Pool auf dem ehemaligen Volleyballfeld angelegt. Es gibt in der Anlage ausreichend Sonnenliegen und Schirme. Natürlich gab es die üblichen liegen Reservierer die unbedingt bestimmte Plätze (z.B. erste Poolreihe ...) haben möchten. In der Anlage wurden auch Sonnenschutzdächer installiert. Wenn man möchte, hat man dann sehr viel Schatten. In der Gartenanlage mit den großen Schattenspenden Palmen gibt es auch viele Liegen und schöne Plätze um den Urlaub zu genießen.

Restaurants und Bars:
Insgesamt gibt es drei Restaurants.

Abendessen:
Hauptrestaurant und das Grill- und spanische Restaurant. Das Grillrestaurant ist in der Poolbar und das Spanische im Anschluss an das Hauptrestaurant. In den Spezialitätenrestaurants muss eine Reservierung vorgenommen werden. Beim Abendessen gibt es in allen drei Restaurants zwei Essenszeiten (18:30 und 20:30 Uhr).

Mittagessen gibt es im Restaurant und im Poolrestaurant (kleinere Auswahl).

Frühstück findet im Restaurant statt. Das Langschläferfrühstück kann im Poolrestaurant eingenommen werden.

Folgende Bars gibt es in der Anlage:
Es gibt die Bar im Haupthaus (18:00 - 24:00 Uhr), Poolbar und Swim up Bar (10:30 - 18:00), Cocktails schmecken alle sehr lecker, obwohl sie wie bei all inklusive bei Riu üblich vorgemischt sind.

Fazit:
Es war ein schöner kurz Aufenthalt an der Playa de Palma. Die Partyhochburgen (Bierkönig, Oberbayern, Megapark ...) sind schnell erreichbar. Das komplette Personal, vom Zimmermädchen bis zur Direktion, waren sehr freundlich. Hervorzuheben war wieder das Personal in den Restaurants.

Falls jemand noch was wissen möchte, einfach schreiben.
Unser Motto für den Urlaub: Einmal Riu immer Riu.

Viele Grüße aus dem Schwarzwald
Tom
3x
Anzeigen








Status: online

     

Karina
Mitglied
Mitglied



Alter: 37
Anmeldedatum: 24.05.2010
Beiträge: 889
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 25.06.2015, 16:46    Kurzaufenthalt im Riu Bravo (5. Besuch)

Hi Tom!

Malle ist halt doch ne Reise wert!

Karina Idea
1x


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels Mallorca -> RIU Bravo Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Hotel RIU Bravo - Mallorca Lawine RIU Bravo 0 14.05.2008, 21:36
Keine neuen Beiträge Besuch im RIU Bravo im Oktober 2016 riu014 RIU Bravo 5 15.03.2017, 11:32
Keine neuen Beiträge Besuch RIU Bravo im Oktober 2015 hecki RIU Bravo 4 03.11.2015, 19:41
Keine neuen Beiträge Unser Besuch im RIU Bravo im Juni 2015 Hasilein RIU Bravo 2 25.06.2015, 12:34
Keine neuen Beiträge RIU Nautilus, Besuch Nr. 4, 25.10.09... Frankie goes to Riu RIU Nautilus 2 08.11.2009, 15:31


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Thomas-Michael -- Hallo erstmal Vorstellung der Mitglieder 5 92 17.08.2018
Lufthansa Airbus A321 kehrt um wegen Riss in Coc... Lufthansa 0 38 17.08.2018
Wo sind die 144 geleasten Air Berlin Maschinen h... Air Berlin (Ende 27.10.17) 0 46 17.08.2018
RIU Atoll soll vermutlich im Sommer 2019 eröffne... RIU Atoll 0 47 17.08.2018
RIU Palace Maldivas soll im Sommer 2019 eröffnen... RIU Palace Maldivas 0 47 17.08.2018
Schweiz, 04.08.18, Touristenflugzeug abgestürzt,... Andere Fluglinien 8 261 17.08.2018
Fünftes H10 - Hotel auf Fuerteventura, H10 Ocean... H10 Hotels 0 46 17.08.2018
Wie komme ich an eine RIU Classic Karte? Allgemeines zu den RIU Class Karten 11 422 16.08.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©