Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles - Flixbus | RIU Hotels Forum

Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles -  Flixbus | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Blick vom Balkon zum Palace Tenerife
Tisch am Dinerabend - Wunderschön dekorierter Tisch am 25.12.12.
der Miniclub für die Peques, kleinen Kinder, es rentierte sich über Ostern
Das war die Kür, ein Stück Coca belegt mit roter Paprika, darauf superzarter und ganz klein geschnittener Tintenfisch, darüber waren reichlich zwei Sorten Ajoli verteilt. Die eine grau mit schwarzen Punkten, die zweite schreiend gelb, aber so was von scharf und gleichzeitig lecker, mmmh.
Umbau RIU Palace Macao


Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Fernbusreisen & Fernbusanbieter -> Flixbus
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
traum
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 07.01.2009
Beiträge: 1072
Wohnort: 68161 Mannheim
Status: Offline

 08.11.2017, 17:40    Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles

Tag,

angeblich - so schreibt die Presse - will Flixbus auch in den USA in das Fernbusgeschäft einsteigen. Man plant in Kürze einen ersten Übersee - Firmensitz in Los Angeles / USA zu eröffnen.

Danach will man von dort aus ein Liniennetz in den USA aufbauen. Der deutsche Fernbusanbieter will in den USA eine preiswerte und umweltfreundliche Mobilitätsalternative anbieten, sagt man / schreibt man.

traum Rolling Eyes
6x
Anzeigen








Status: online

     

pink-lady
Mitglied
Mitglied



Alter: 27
Anmeldedatum: 28.03.2009
Beiträge: 937
Wohnort: 67105 Schifferstadt
Status: Offline

 19.11.2017, 18:15    Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles

Hallo,

so nebenbei. Das amerikanische Busunternehmen Greyhound wird wohl der größte Gegenspieler von Flixbus, wenn der Sprung über den Teich gelingt. Noch wird alles geprüft und sondiert.

Greyhound hatte im letzten Jahr 18 Millionen Fahrgäste in den USA. Es arbeiten derzeit 7000 Menschen für Greyhound. Im Gegensatz dazu transportierte Flixbus in Europa 30 Millionen Fahrgäste.

pink-lady Rolling Eyes
5x
Max
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 30.03.2017
Beiträge: 143

Status: Offline

 16.05.2018, 11:58    Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles

Hallo,

alles scheint konkret zu werden. Derzeit - Mitte Mai 2018 - wird berichtet, dass Flixbus bald in den Fernbusmarkt entsteigen wird. Man habe bereits 8 lokale Busunternehmungen in den USA für eine Zusammenarbeit " gewinnen " können. Es wird auch in den USA keine eigenen Flixbusse geben, sondern es wird nur mit Subunternehmern zusammen gearbeitet.

Man beschränke sich beim Start zunächst auf die US - Westküste. Vom Hauptsitz in Los Angeles / Kalifornien sollen dann Fahrten ua. nach San Diego / Kalifornien, Las Vegas / Nevada, Palm Springs / Kalifornien bis hin nach Phoenix / Arizona, Flagstaff / Arizona und Tucson / Arizona angeboten werden.

Max
3x
Ligo1
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 02.04.2017
Beiträge: 94

Status: Offline

 16.05.2018, 12:25    Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles

Tag,

es gibt in einem Online - Magazin auch noch einen Bericht von heute ( 16.05.18 ). Demnach steht fest, dass Flixbus am 31. Mai 2018 in den USA starten wird.

Die zuvor (oben) angeführten Ziele sollen bis zu 9 x täglich von Los Angeles aus angesteuert werden. Weitere Ziele und Linien sind in Vorplanung. Man peilt bei Flixbus bis Ende 2018 insgesamt 1000 tägliche Verbindungen von A nach B an!

Ligo1
3x
edwin67
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 09.05.2018
Beiträge: 5

Status: Offline

 16.05.2018, 14:55    Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles

Finde das echt gut, habe selber Erfahrung mit Flixbus und muss sagen der Service ist super.
3x
Max
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 30.03.2017
Beiträge: 143

Status: Offline

 27.07.2018, 15:53    Flixbus will über den Teich in die USA - Büro in Los Angeles

Hallo,

Flixbus will das US-Angebot weiter ausbauen! Derzeit steuert man in den USA schon 40 Ziele an der US-Westküste an. Weiter fahren die Busse nun auch in Nevada, Mittel- und Nordkalifornien. Es gibt nun auch Ziele wie San Francisco, Bakersfield, San Jose und Reno.

Max
2x


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Fernbusreisen & Fernbusanbieter -> Flixbus Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Airport Los Angeles - Zusammenstoß Je... TaminaH Flughafen - Infos 0 21.05.2017, 10:47
Keine neuen Beiträge Flughafen Los Angeles bekommt eigenes... Pauschal Flughafen - Infos 2 27.05.2017, 14:45
Keine neuen Beiträge Lufthansa A380 kollidiert fast mit Dr... RRatlos Lufthansa 0 20.03.2016, 10:17
Keine neuen Beiträge Mit Flixbus in den Wintersport bis 09... pink-lady Flixbus 0 18.01.2017, 13:04
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Ab 04. Mai 2016 - Name ist nur noch F... Lawine Flixbus 0 05.05.2016, 10:45


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Neue Bilder vom Umbau RIU Palace Oasis, 08 / 201... RIU Palace Oasis 6 83 14.08.2018
Wird das RIU Astoria / Bulgarien doch noch 2018 ... RIU Astoria 3 51 14.08.2018
Baufortschritt am RIU Palace Oasis / August 2018... RIU Palace Oasis 5 355 14.08.2018
Werden in RIU Hotels hohe LateCheckOut - Gebühre... RIU News - Infos über / bei RIU 8 96 14.08.2018
Urteil Reiserecht - Flugausfall wegen Schlechtwe... Reisefragen 0 26 14.08.2018
RIU Le Morne - wie sind die 3 Personen Zimmer? RIU Le Morne 0 65 13.08.2018
Esssenzeiten am Abend im RIU Palace Teneriffa RIU Palace Tenerife 4 150 13.08.2018
RIU Palace Riviera Maya, älteres Hotel mit einig... RIU Palace Riviera Maya 34 1107 13.08.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©