Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet - Hamburg (HAM) | RIU Hotels Forum

Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet -  Hamburg (HAM) | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Badezimmer, ordentlicher Duschkopf, das heiße Wasser war gleich da.
Suite Schlafzimmer
Zimmer
Pool des RIU Playa Park.
Nun gehen die ganzen Festbesucher nach Hause. Wieder beobachtet von unserem Balkon.


Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Flughafen - Infos -> Hamburg (HAM)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Max
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 30.03.2017
Beiträge: 120

Status: Offline

 01.03.2018, 13:18    Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet

Guten Morgen,

am Hamburger Flughafen (HAM) besteht ein Nachtflugverbot. Ab 23:00 Uhr - 06:00 Uhr- dürfen keine Maschinen mehr landen und starten. Dieses Verbot hat wohl ein Billigflieger einfach - oder mehrfach - umgangen und soll jetzt dafür empfindlich bestraft werden. Der Vorfall soll schon einige Zeit zurückliegen.

Die Hamburger Umweltbehörde - zuständig für den Lärmschutz - hat mitbekommen, dass eine Maschine nach Mitternacht trotz Verbot noch gestartet ist. Dies soll jetzt Folgen haben, die Airline wird zur Kasse gebeten. Man will dabei den Gewinn abschöpfen, den die Airline durch den späten Start erzielt hat. Im aktuellen Fall geht es um einen Gesamtbetrag von 20.000 Euro.

Es soll hier also eine Gewinnabschöpfung durchgeführt werden. Die Fluglinien sollen keine finanziellen Vorteile durch den Spätstart " erwirtschaften ", etwa durch Einsparungen bei etwaigen Übernachtungskosten für die Fluggäste oder für eine mögliche Abwendung für Schadensersatzzahlungen. Hamburg will hier konsequent durchgreifen und wendet diese Praxis jetzt zum ersten Mal an.

Bei der betroffenen Fluglinie dürfte es sich nach Recherchen eines Abendblattes in Hamburg um die Billigfluglinie EasyJet handeln.

Max Very Happy
5x
Anzeigen








Status: online

     

Mc Logo
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 11.09.2010
Beiträge: 1068
Wohnort: BL Bayern
Status: Offline

 01.03.2018, 13:29    Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet

Tag,

was ich daran nicht verstehe ist!?
Die Piloten müssen doch beim Tower nachfragen, ob es eine Starterlaubnis gibt? Dort sitzt dann jemand um die nachtschlafende Zeit und sagt ja oder? Ergo ... wie ist das abgelaufen? Denke nicht, die werden " heimlich " zur Startbahn gerollt sein und dann einfach abgehoben haben!

Komisch .. komisch, oder mach ich da einen Denkfehler? Crying or Very sad
Gibt es da nicht eine Mitverantwortlichkeit der Fluglotsen?

Mc Logo
4x
RRatlos
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 09.09.2015
Beiträge: 502

Status: Offline

 01.03.2018, 15:02    Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet

Hi,

es gibt ja hin und wieder, aus den verschiedensten Gründen, eine Ausnahmegenehmigung. Eine solche lag hier wohl nicht vor.

Der Flugloste hätte also fragen sollen ( müssen ) liegt eine Ausnahmegenehmigung vor .. ja / nein .. wenn nein, Ende das war`s! Parken und am Morgen neuer Startversuch!

RRatlos Crying or Very sad
4x
Ritzel
Mitglied
Mitglied



Alter: 32
Anmeldedatum: 22.06.2012
Beiträge: 813
Wohnort: BL Rheinland-Pfalz
Status: Offline

 02.03.2018, 12:33    Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet

Genau!

Ritzel Crying or Very sad
3x
Mc Logo
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 11.09.2010
Beiträge: 1068
Wohnort: BL Bayern
Status: Offline

 03.03.2018, 11:10    Flieger - Flughafen Hamburg (HAM) nach Mitternacht gestartet

Hallo,

da scheint es nicht nur um die eine Sache zu gehen, sondern um eine ganze Reihe von verspäteten Starts und Landungen von EasyJet in Hamburg.

Ganz genau soll es um 21 verspätete Starts nach 23.00 Uhr gehen. Die Stadt verlangt hierfür 468 000 Euro! Die Geduld ist am Ende .. so kann es nicht mehr weitergehen, teilte der Umweltsenator von Hamburg mit.

EasyJet gibt dazu bekannt, dass man die Entscheidung bedauere und wies die Vorwürfe zurück. Man werde nicht einfach die Strafe so bezahlen, sondern die Entscheidung untersuchen und prüfen.

Dann schauen wir mal!
Mc Logo Confused
1x


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Flughafen - Infos -> Hamburg (HAM) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Hinweis zum Parken auf dem Flughafen ... Lawine Parken Flughafen Saarbrücken 0 29.09.2014, 12:54
Keine neuen Beiträge Eurowings - erster Langstreckenflug g... Golf Eurowings 0 03.11.2015, 12:57
Keine neuen Beiträge Neue Kategorie bei Flughafen-Infos - ... Lawine Neuigkeiten bei RIU + im RIU Forum 0 03.04.2015, 15:07
Keine neuen Beiträge Flughafen Hamburg, Technikerstreik - ... Urlauber Streiks auf Flughäfen und bei Fluglinien 0 28.07.2014, 14:45
Keine neuen Beiträge Parken am Flughafen Hamburg Lawine Parken Flughafen Hamburg 3 20.07.2010, 19:50


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Aufenthalt im RIU Gran Canaria, 1 Woche, Mai / J... RIU Gran Canaria 5 302 23.06.2018
Hat das RIU Astoria / Goldstrand am 16. Juni 201... RIU Astoria 17 449 23.06.2018
Eurowings - Ausfälle, Reisebüros machen Druck au... Eurowings 2 69 23.06.2018
Auch Eurowings hat erhebliche Probleme, Hilfe gl... Eurowings 1 185 23.06.2018
Eurowings musste 2018 schon 1591 Flüge streichen... Eurowings 1 172 23.06.2018
Ryanair und die Gewerkschaften - ein eigenes Kap... Ryanair 2 98 22.06.2018
Hessisches Verkehrsministerium prüft jede Ryanai... Ryanair 18 889 22.06.2018
Mallorca - Regierung, Ausbau Strassenbahn zur Pl... Mallorca Stories 4 108 22.06.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©