Bundesgerichtshof (BGH) Entschädigung nach Verspätung - Reisefragen | RIU Hotels Forum

Bundesgerichtshof (BGH) Entschädigung nach Verspätung -  Reisefragen | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Löwen oder Affenkopf
Baustelle  20.03.2011
Zugang zum Strand - Strandrestaurant 17.03 - 24.03. 2012
Vorzeigezimmer 122 im Haupthaus RIU Bravo - neues Badezimmer, Dusche mit Glasfront ( Stand August 2014 ).


Bundesgerichtshof (BGH) Entschädigung nach Verspätung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Reisefragen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Urlauber
Mitglied
Mitglied



Alter: 66
Anmeldedatum: 06.09.2008
Beiträge: 1155
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 17.09.2017, 10:37    Bundesgerichtshof (BGH) Entschädigung nach Verspätung

Hallo, guten Morgen,

der Bundesgerichtshof (BGH) hat jetzt in letzter Instanz ein wichtiges Urteil gefällt. Dieses Urteil ist von grundsätzlicher Bedeutung.

Es ging in dem Fall darum, dass die Fluglinie Royal Air Maroc ( Marokko ) im Rahmen einer Wetlease - Vereinbarung für diesen Flug ein Flugzeug samt Crew von der spanischen Fluglinie Swiftair angemietet hatte. Diese Maschine hatte dann letztendlich eine Verspätung von nahezu 7 Stunden auf dem Flug von Düsseldorf nach Nador / Marokko. Die Frage war nun, wer zahlt jetzt die Entschädigung wegen der Verspätung nach EU Recht? Royal Air Maroc wollte nicht zahlen, da Swiftair den Flug durchgeführt hätte.

Der BGH sah dies anders. Royal Air Maroc war das " ausführende Luftfahrtunternehmen " und muss daher die Entschädigungen zahlen!

Urlauber Very Happy
3x
Anzeigen








Status: online

     

Golf
Mitglied
Mitglied



Alter: 37
Anmeldedatum: 16.12.2012
Beiträge: 867
Wohnort: BL Bayern
Status: Offline

 17.09.2017, 10:58    Bundesgerichtshof (BGH) Entschädigung nach Verspätung

Hi,

die Royal Air Maroc hat sich durch alle deutschen Instanzen durchgeklagt und jetzt beim BGH erst verloren. Die anderen deutschen Vorinstanzen gaben der Royal Air Maroc Recht.

Es wurde aber auch jetzt beim BGH festgelegt, dass die Royal Air Maroc auch noch vor den EU - Gerichtshof gehen kann, da es sich um ein europäisches Recht handelt.

Golf Surprised
2x


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Reisefragen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Bundesgerichtshof (BGH) Urteil - Reis... Max Reisefragen 0 07.11.2017, 11:17
Keine neuen Beiträge Blitzeinschlag beim Vorflug - Verspät... Karina Reisefragen 0 16.08.2017, 11:23
Keine neuen Beiträge Fluggast randaliert - Folge Verspätun... Karina Reisefragen 3 22.07.2017, 14:47
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Geplatzter Reifen, dadurch Verspätung... Max Reisefragen 1 07.04.2018, 13:35
Keine neuen Beiträge Verspätung Enteisung - Airline muss E... pink-lady Reisefragen 0 18.10.2016, 11:39


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Allsun Bella Paguera / Mallorca nach Renovierung... Alltours / Allsun 0 52 26.05.2018
Flixbus - Haltestelle Heidelberg verlegt, Fahrer... Flixbus 1 50 26.05.2018
TUI gibt Ende Mai 2018 die Sommersaison 2019 fre... TUI Infos 0 62 26.05.2018
Hessisches Verkehrsministerium prüft jede Ryanai... Ryanair 15 741 26.05.2018
Aida übernimmt Kreuzfahrtschiff von Costa - Aida... AIDA (Flotte) 0 153 25.05.2018
Neue griechische Flugline - Lumiwings - am Start... Andere Fluglinien 3 69 25.05.2018
Hotelgruppe Barcelo nun auch auf Madeira / Portu... Barcelo 0 56 25.05.2018
Traumstrand in Punta Cana / DomRep - Mai 2018 Feiertags-/ Festtags-/ Sonstige Grüße 5 220 24.05.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©