Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005 - RIU Palace Macao | RIU Hotels Forum

Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005 -  RIU Palace Macao | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
durch den großen Bildschirm an der Wand ist der Durchgang doch etwas eng
Senior-Suite - Minibar (ungekühlt).
Zimmer Innen
Liegebetten in der VIP-Aera
Blick vom Cafe im ersten Stock auf die Leuchttürme.


Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels bei Punta Cana -> RIU Palace Macao
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
BlackMagicWoman
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Anmeldedatum: 03.03.2018
Beiträge: 42
Wohnort: Frechen
Status: Offline

 03.03.2018, 12:08    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005:

Für ein Palace - Hotel viel zu laut. Animation ziemlich nervend und benahmen sich wie Affen und brüllende Hunde. Außerdem sehr viele Gäste der anderen RIU Hotels und Einheimische in der Anlage, obwohl die Anlage eigentlich nur von den Gästen des RIU Palace benutzt werden durfte. Wurde aber von keinem kontrolliert.

Lärm bis 04:00 - 05:00 Uhr morgens im Pool. Lärmende Gäste hatten nach der durchzechten und lärmenden Nacht vieles kaputt gemacht ( Blumen rausgerissen, Feuerlöscher abgenommen, Rettungsringe aus den Verankerungen gerissen und zerstört - Ersatz war bis zu unserer Abreise nicht beschafft worden ). Auch das Management kann man als solches nicht bezeichnen. Niemand von der Hotelleitung fragte uns jemals in den drei Wochen, ob wir zufrieden wären ( da waren wir von Mexiko ganz anderes gewohnt ).

Hotelleitung und Management ( damals ) völlig unfähig und zum vergessen. Wenn wir uns an die Managerin wandten, winkte diese nur ab und sagte: ... Das Problem ist bekannt, können wir leider nichts dran machen - können wir nur sagen... Pfui - völlig fehl am Platz! Wären wir doch bloß wieder ins RIU Palace Mexico geflogen! Nie, nie wieder in dieses sogenannte Palace!

Lage & Umgebung:
Die Lage ist traumhaft, das ist auch das einzig Positive. Der Strand ist traumhaft, viele Schattenplätze und genügend Platz ( auch wenn man erst mittags zum Strand kam ). Wasser klar und sauber. Strand wurden jeden Morgen sauber gemacht. Nur die nervige Animation sei zu erwähnen, weil sie auch am Strand ziemlich laut war. Ansonsten wohl einer der schönsten Strände der DomRep.

Zimmer:
Die Zimmer sind sehr groß, 2 große Betten, 2 Sessel und 1 Tisch, auf dem Balkon 2 Liegestühle und 1 Tisch. Im großen und ganzen sauber, aber nicht rein. Kein Seifenspender im Bad, nur pro Person und Tag 2 kleine Tütchen Duschgel und Shampoo - Duschgel mitnehmen, da im Shop Duschgel über 15 US-Dollar kostet! Die Zimmer in anderen Palace-Hotels sind wesentlich besser.

Service:
Beim Servicepersonal in den Restaurants hatte man das Gefühl, dass ohne Trinkgeld gar nichts geht. Erst als man Trinkgeld gegeben hatte, wurden die Kellner- /innen manchmal etwas freundlich. Da gab es nur 2 oder 3 Ausnahmen bei den Kellnern! Das benutzte Geschirr blieb lange stehen, beim Frühstück mussten wir sehr oft nach Kaffee fragen und dieser wurde dann mit einem Gesicht serviert als wäre heute der Weltuntergang. Der Service in der Lobby Bar war sehr gut, solange der Oberkellner Marino da war. Wenn er nicht da war, musste man sehr lange warten.

Gastronomie:
Das Hauptrestaurant sollte ja eigentlich klimatisiert sein, aber in den ganzen 3 Wochen haben wir es nur ca. 5 mal erlebt, dass man die Klimaanlage ein wenig bemerkte. Ansonsten haben wir immer sehr schnell gegessen, weil wir es vor lauter Schwitzen nicht aushielten. Und beim Frühstück haben wir es nie erlebt, dass überhaupt mal die Klimaanlage an war ( wir haben immer so zwischen 07:00 und 07:30 Uhr gefrühstückt ). Die Klimaanlage wurde wohl erst später angeschaltet, weil die meisten Gäste erst nach 8 Uhr kamen.
Beim Frühstück im Hauptrestaurant platzte einmal morgens eine Flasche Champagner, die direkt neben Wurst und Käse unter einer Lampe aufgestellt war. Die Splitter spritzten bis an unseren Tisch, wobei wir zum Glück keine Blessuren davon getragen haben. Aber die Wurst und der Käse, die direkt neben der Flasche aufgebaut waren, wurden nicht ausgetauscht!

Im Pool-Restaurant, wo wir meist zu Mittag gegessen haben, gab es fast immer das Gleiche. Überhaupt keine Abwechslung ( da waren wir vom Palace in Mexiko anderes gewohnt ) und wenig Auswahl. Auch dort hatte man das Gefühl, das Essen wurde ohne irgendwelche Emotionen zubereitet.

Die klimatisierte Salon-Bar, die im Katalog beschrieben ist, hat nur 6 Tage die Woche ab 20:00 Uhr geöffnet, ansonsten hatte nur die Lobby-Bar und die Pool-Bar tagsüber und am frühen Abend geöffnet, wo man die Getränke hinunterschütten musste, da diese sonst nach spätestens 5 Minuten lauwarm ( trotz Eis ) waren.

Wenn man dann abends ab 20:00 Uhr in der Salon-Bar war, hatte man genau 20 Minuten Zeit, eine gepflegte Unterhaltung zu führen. Denn um 20:20 Uhr fing das lärmige, laute und derart affige Vorspiel für das 45-minütige 6 mal wöchentliche Bingo an. Und auch dies wurde in einer derart affigen und lärmigen Art und Weise durchgeführt, dass an eine Unterhaltung nicht zu denken war. Und danach um 21:45 Uhr gab es die anschließende abendliche Show. Die Zeit wäre ja in Ordnung, wenn man sich vorher gepflegt unterhalten könnte, bevor die Show stattfindet.

Sport & Unterhaltung:
Die Poolanlage war sehr ungepflegt, richtig schmutzig. Das Wasser stank und war viel zu warm, oft sogar fast schon heiß. Unter dem Rand bildete sich schon Schimmel. In der ersten Woche haben wir am Pool gelegen. Dann hielten wir es nicht mehr dort aus, nachdem wir mitbekamen, dass das Poolpersonal nachmittags gegen 14 Uhr die Stufen und den Rand provisorisch mit einem scharfen Reinigungsmittel versuchten zu reinigen, während die Gäste badeten! Der Gestank von dem Reinigungsmittel (wie Ammoniak) war nicht auszuhalten! Sport und Unterhaltung haben wir nicht genutzt, wie lieben eher etwas Ruhe.

Hotel - Tipps & Empfehlung:
Das Hotel hat die 5 Sterne absolut nicht verdient ( wenn man andere Palace-Hotels kennt ), geschweige denn den Zusatz Palace. Es sollte vielleicht umbenannt werden in RIU-Club Macao und 3 Sterne bekommen. Also wir werden dort nie wieder Gäste sein. Management sollte sofort rausgeschmissen werden!

Dies ist ein älterer Erfahrungsbericht von 2005. Ich kann nur hoffen, dass sich mittlerweile alles geändert hat.
4x
Anzeigen








Status: online

     

SarahH
Mitglied
Mitglied



Alter: 38
Anmeldedatum: 09.12.2012
Beiträge: 858
Wohnort: BL Rheinland-Pfalz
Status: Offline

 03.03.2018, 12:28    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Hallo,

danke für Deine Meinung zum RIU Palace Macao. Ich gehe eigentlich davon aus, dass da in der Zwischenzeit doch einiges geändert wurde bzw. sich geändert hat. Die Direktoren werden ja auch in der Regel nach einigen Jahren immer wieder versetzt / ausgetauscht. Mittlerweile sind da nahezu 13 Jahre vergangen.

Meine Eltern waren um die 2000 auch mal im RIU Palace Macao. Sie hatten nach der Rückkehr auch berichtet, dass es immer sehr laut war. Dies war damals ( so wird es auch wohl
noch sein ) dass viele, viele Amerikaner dort waren, die sich immer lautstark unterhielten und .. na sagen wir mal " angetrunken " .. unterwegs waren. Stundenlang mit Ihren Bechern an der Swim-up-Bar standen und reinkippten bis sie irgendwann von Kollegen einfach an den Beckenrand gelegt wurden.

Grüße
SarahH Crying or Very sad Very Happy
3x
blauer florian
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 26.04.2012
Beiträge: 360

Status: Offline

 03.03.2018, 12:37    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Hi BlackMagicWoman,

ich mache mir Gedanken darüber, was bringt ein Bericht von einem Urlaub vor 13 Jahren? Jedenfalls warst Du fleißig und hast viel geschrieben.

Zu Deinen Erfahrungen und Deiner Meinung, wie das Macao " eingeordnet werden sollte " ( 3 Sterne und Club Macao), will ich mich nicht äußern. Smile

blauer florian
3x
Lawine
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 14.05.2008
Beiträge: 3633
Wohnort: BL Baden - Württemberg
Status: Offline

 03.03.2018, 12:44    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Hallo,

dazu möchte ich von der Forenseite angeben, dass angefragt wurde, ob man noch einen Erfahrungsbericht aus dem Jahr 2005 einstellen kann? Dies haben wir ausdrücklich bejaht und ist auch so gewünscht, zumal auch im Bericht 2 x darauf hingewiesen wird. Laughing

Wir denken auch, dass sich mittlerweile wohl einiges geändert haben dürfte. Wer in der letzten Zeit dort war, kann hier jederzeit seine Erfahrungen einstellen.

Danke für das allgemeine Verständnis.
Lawine ( Webmaster )
E-Mail senden
2x
blauer florian
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 26.04.2012
Beiträge: 360

Status: Offline

 03.03.2018, 13:04    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Also Lawine,

da bin ich ( ausnahmsweise mal ) nicht Deiner Meinung. Warum lese ich denn in einem Forum Berichte von einem bestimmten Hotel? Es sollen Entscheidungshilfen für eine eventuelle Buchung sein und da sind nur aktuelle Berichte hilfreich.

blauer florian
4x
BlackMagicWoman
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Anmeldedatum: 03.03.2018
Beiträge: 42
Wohnort: Frechen
Status: Offline

 03.03.2018, 13:32    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Ich hatte extra gefragt. 😐

Auf Wunsch kann der Bericht sicherlich gelöscht werden, denn ich möchte keinen Ärger und niemand verärgern. 😐☺


Zusatz Lawine (Webmaster):
Nee schon ok .. siehe auch meinen Folgebeitrag.

Lawine Razz
3x
Lawine
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 14.05.2008
Beiträge: 3633
Wohnort: BL Baden - Württemberg
Status: Offline

 03.03.2018, 13:37    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Hi @blauer florian,

danke Dir für deine Rückmeldung. Zugegeben, für eine aktuelle Buchung sind natürlich nur
" aktuelle Erfahrungsberichte ", maximal vom letzten Urlaub, hilfreich. Denke aber für das Gesamtbild kann man mal auch ältere Berichte heranziehen und zulassen.

Gerade diese Woche hatten wir eine Mitarbeitersitzung vom Forum. Es wurde hier zu Recht festgestellt, dass wir aktuell ca. 2600 Mitglieder haben, dies ist eigentlich nicht sehr viel. Davon waren geschätzt ( ist jetzt nur so ne Zahl von mir ) ca. 1915 Mitglieder schon mal in einem RIU Hotel. Erfahrungsberichte zu einem RIU Hotel wurden so ( ist jetzt wieder nur so ne Zahl ) 339 eingestellt. Das beißt sich doch irgendwo?!

Viele, viele kommen nur und suchen Infos, wollen dies und das wissen, dann ab in den Urlaub .. dann Rückkehr aus Urlaub ... und das war`s. RIU Forum ... ade ... keine Rückmeldung, keine Infos für andere Mitglieder, Mitleser usw. Das ist die Hauptkrux hier.

Daher sind wir eigentlich immer recht froh, dass doch etliche Mitglieder Ihre gemachten Erfahrungen weitergeben.

Bitte, bitte nicht böse sein! Du bist hier ein wichtiges Mitglied und wir zählen immer auf Dich! Wir hoffen, dass Du dafür Verständnis aufbringen kannst!

Schönes WE und ganz liebe Grüße
Lawine Razz
E-Mail senden
2x
Yvette
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 04.10.2011
Beiträge: 118
Wohnort: Baden-Württemberg
Status: Offline

 03.03.2018, 23:50    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Hallo Lawine,

ich schließe mich Blauem Florian an. Bitte keine 13 Jahre alten Erfahrungsberichte bringen! Auch dann nicht, wenn es für die Forenleitung darum geht, mehr Mitgliederzahlen zu bekommen. Was zählt ( jedenfalls für die Forennutzer ) ist Aktualität. Wenn ich auch das neue Mitglied sehr herzlich begrüßen möchte.

Ich habe in den letzten Wochen Freunde im RIU Palace Macao besucht und habe - nachdem man sich an den neuen modernen Stil gewohnt hat - einen guten Eindruck mitgenommen!

Als aktuelle Info kann ich mitteilen, dass der liebenswürdige Rezeptionschef RAMON nicht mehr im Macao arbeitet, sondern im RIU Palace Bavaro. Die Stammgäste sind darüber sehr enttäuscht.

Liebe Grüße aus dem Arena Gorda - und Bavaro Strand
Yvette
1x
BlackMagicWoman
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Anmeldedatum: 03.03.2018
Beiträge: 42
Wohnort: Frechen
Status: Offline

 04.03.2018, 04:50    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Da ich niemanden verärgern wollte, möchte ich bitten, meinen Beitrag zu löschen. Auch wenn ich vorher extra gefragt habe, möchte ich aber nicht, dass man auf mich draufhaut.

Also, bitte löschen, Danke.
1x
Urlauber
Mitglied
Mitglied



Alter: 67
Anmeldedatum: 06.09.2008
Beiträge: 1229
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 04.03.2018, 11:17    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Hallo,

finde das nicht gut hier! Es werden ja auch nicht die Einträge von - sagen wir mal von 2009 / 2010 - hier gelöscht. Dies sind dann auch im Grunde nicht mehr aktuell. Das Mitglied schildert wie die Situation aus Ihrer Sicht im Jahr 2005 war. Was ist daran verkehrt? Es steht doch aus groß darüber " aus 2005 ".

So sollte man es sehen.

Urlauber
1x
BlackMagicWoman
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Anmeldedatum: 03.03.2018
Beiträge: 42
Wohnort: Frechen
Status: Offline

 04.03.2018, 11:29    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Ja das stimmt und ich hatte vorher gefragt.

Da aber anscheinend einiges an Gegenwind herrscht, habe ich um des lieben Friedens Willen um Löschung gebeten. ☺

Urlauber hat Folgendes geschrieben:
Hallo,

finde das nicht gut hier! Es werden ja auch nicht die Einträge von - sagen wir mal von 2009 / 2010 - hier gelöscht. Dies sind dann auch im Grunde nicht mehr aktuell. Das Mitglied schildert wie die Situation aus Ihrer Sicht im Jahr 2005 war. Was ist daran verkehrt? Es steht doch aus groß darüber " aus 2005 ".
So sollte man es sehen.

Urlauber
1x
Pauschal
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 29.05.2014
Beiträge: 421

Status: Offline

 04.03.2018, 12:02    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Ich würde den Bericht genau so lassen. Wer keine Infos aus 2005 lesen will, soll halt nicht draufklicken.

@Yvette .. dann schildere mal den " guten Eindruck " den Du mitgenommen hast in einem eigenen Bericht. Was ist da? Nur so .. kann man sich nichts darunter vorstellen. Das RIU Palace Macao ist ( wäre ) schon eine Urlaubsoption für uns!

Pauschal Surprised
1x
blauer florian
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 26.04.2012
Beiträge: 360

Status: Offline

 04.03.2018, 12:08    

Ein Bericht aus 2005 unter " Neue Themen ".

Zuletzt bearbeitet von blauer florian am 04.03.2018, 12:14, insgesamt einmal bearbeitet
Danke
Urlauber
Mitglied
Mitglied



Alter: 67
Anmeldedatum: 06.09.2008
Beiträge: 1229
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 04.03.2018, 12:12    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

Nochmals, was stimmt daran nicht?

Es ist ein " neues Thema " mit einem Bericht aus 2005. Es heißt ja nicht " neues Thema " ist jetzt aktuell vom 04. März 2018! Komisch ... wie da argumentiert wird!

Urlauber Shocked
1x
BlackMagicWoman
Mitglied
Mitglied



Alter: 53
Anmeldedatum: 03.03.2018
Beiträge: 42
Wohnort: Frechen
Status: Offline

 04.03.2018, 12:21    Bericht zum RIU Palace Macao - Urlaub Juni 2005

@Lawine, lösche bitte den Artikel. Danke.

Muss mir ehrlich überlegen, ob ich überhaupt noch eine Bericht reinsetze, denn ich habe ehrlich gesagt keine Lust auf sowas. Hatte extra gefragt und dann sowas.

Dabei dachte ich wirklich, hier wäre es anders als in anderen Foren. 😒

Schönen Sonntag
2x


Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    RIU Hotel Forum -> RIU Hotels bei Punta Cana -> RIU Palace Macao Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Palace Macao, Punta Cana, Dominik... Lawine RIU Palace Macao 0 08.07.2008, 20:25
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Palace Costa Rica Lawine RIU Palace Costa Rica 0 24.04.2012, 22:13
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Palace Antillas auf Aruba Lawine RIU Palace Antillas 0 23.05.2014, 12:52
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Palace Jandia, Fuerteventura, Kan... Lawine RIU Palace Jandia 0 01.07.2008, 18:35
Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. RIU Palace Peninsula / Cancun / Mexiko Lawine RIU Palace Peninsula 0 15.07.2011, 20:17


Neue Beitrge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
RIU Palace Oasis - tempi passati ... vergangene... RIU Palace Oasis 1 256 21.09.2018
Kategorie RIU Plaza London angelegt im RIU Check... RIU Plaza London 1 61 21.09.2018
RIU Plaza London kommt im Jahr 2020, so die Plan... Neuigkeiten bei RIU + im RIU Forum 0 44 21.09.2018
Neue Bilder vom Umbau RIU Palace Oasis, 08 / 201... RIU Palace Oasis 101 8568 21.09.2018
Sonderpunkte für RIU Hotels Winter 2018 / 2019 Neuigkeiten bei RIU + im RIU Forum 11 966 21.09.2018
RIU Plaza London - Neues Stadthotel in London - ... RIU Plaza London 0 42 21.09.2018
RIU Plaza London - RIU kauft in London historisc... RIU Plaza London 5 142 21.09.2018
Hafen Mallorca 18.09.18, insgesamt 5 Kreuzfahrts... Kreuzfahrten / Schiffsreisen 0 65 20.09.2018





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©