Ausgefallenes Unterhaltungsprogramm - Landgericht Urteil - Reisefragen / Reisehinweise | RIU Hotels Forum

Ausgefallenes Unterhaltungsprogramm - Landgericht Urteil -  Reisefragen / Reisehinweise | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Vor dem Reichstag in Berlin, Schlange zum Einlass ( nur mit Voranmeldung möglich ).
da ist es schon passiert, das ganze Licht ging aus. Frohes Neues Jahr. Palma lebt und liebt glücklich 2017
Strandbereich.
Blick in ein Restaurant.
Neubauten "Wasserpark". Diverse Vorschriften regeln den Betrieb: Offen von 10 bis 17 Uhr. - Kein Zutritt mit Speisen und Getränken
- Keine Tiere, mit Ausnahme von Führhunden - Kein Zutritt in alkoholisiertem Zustand; der Verzehr alkoholischer Getränke ist untersagt - Achten Sie bitte auf Ihre Kinder, wir haben keine Bademeister.


Ausgefallenes Unterhaltungsprogramm - Landgericht Urteil

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Reisefragen / Reisehinweise
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Karina
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Anmeldedatum: 24.05.2010
Beiträge: 995
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 08.09.2019, 10:09    Ausgefallenes Unterhaltungsprogramm - Landgericht Urteil

Hallo - guten Morgen,

das Landgericht Frankfurt hat unter Az.: 2-24 O 20/19 im Namen des Volkes ein Urteil gesprochen. Ein Landgericht - Urteil ist schon bindend!

In dem Verfahren ging es um ein ausgefallenes Unterhaltungsprogramm auf einem Langstreckenflug von Frankfurt über Paris / Frankreich nach Antananarivo / Madagaskar
und zurück. Auf dem Rückflug war das Videounterhaltungsprogramm an Bord aus irgendeinem Grund ausgefallen. Näheres hierzu ist nicht bekannt. Dagegen klagte ein Passagier und bekam jetzt recht.

Der Ausfall des Unterhaltungsprogrammes auf Langstreckenflüge stelle einen Mangel dar, weshalb der Passagier zu Recht einen Teil des Flugreisepreises zurück verlangen kann.
Dabei seinen 20% als angemessen anzusehen! Das Landgericht sprach dem Passagier
114,36 Euro zu!

Karina Rolling Eyes
2x
Anzeigen








Status: online

     



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Reisefragen / Reisehinweise Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Urteil Landgericht - Pilot krank - Au... Mc Logo Reisefragen / Reisehinweise 0 09.07.2015, 15:28
Keine neuen Beiträge Landgericht Düsseldorf - darf man Mal... Ritzel Mallorca Stories 1 16.11.2019, 10:47
Keine neuen Beiträge Landgericht München - Flixbus, keine ... labu Flixbus 4 27.12.2018, 14:49
Keine neuen Beiträge Kuwait Airways wird am Landgericht Fr... Max Andere Fluglinien 3 02.10.2018, 11:18
Keine neuen Beiträge Air Berlin klagt gegen Flughafen BER ... Angela Air Berlin (Ende 27.10.17) 7 03.06.2014, 20:45


Neue Beiträge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Karibik_Fan -- Vorstellung Vorstellung der Mitglieder 6 127 27.02.2020
Neue Liste mit Sonderpunkten für RIU Hotels Somm... Neuigkeiten bei RIU + im RIU Forum 3 199 27.02.2020
Fragen zum RIU Palace Costa Mujeres - Wer hat In... RIU Palace Costa Mujeres 6 256 27.02.2020
RIU Festival - Frage zu den Zimmern - Verbindung... RIU Festival 0 56 27.02.2020
Name steht laut RIU fest - RIU Dubai RIU Dubai 2 129 26.02.2020
RIU Dubai - Vereinigte Arabische Emirate - neues... RIU Dubai 1 256 26.02.2020
Neue Kategorie Hotel RIU Dubai angelegt - 26.02.... RIU Dubai 0 79 26.02.2020
Jo2020 -- Vorstellung neue Mitglieder Vorstellung der Mitglieder 5 129 26.02.2020





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©