Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen - Lufthansa | RIU Hotels Forum

Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen -  Lufthansa | RIU Hotel Forum


 Hotel FotogalerieFotogalerie Neue Themen im ForumNeue Themen Reisetipps & AusflugszieleReisetipps SuchenSuchen FAQFAQ RegistrierenRegistrieren LoginLogin



Zufällige Bilder aus der Hotel Galerie
Poolbar.
Eingang ( rechts ) zum Pool - / Grill -Restaurant, ggü. dem großen Pool.
Teilansicht Bar
Bild 08, Zimmer 416 im Neubau.
Eingangsbereich vom RIU Atlantico


Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Urlaubsflieger & Fluggesellschaften -> Lufthansa
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Mc Logo
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 11.09.2010
Beiträge: 1290
Wohnort: BL Bayern
Status: Offline

 09.08.2020, 11:48    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Guten Tag,

die Bundesregierung ( Wirtschaftsministerium ) hat laut einem Pressebericht die Lufthansa scharf kritisiert, weil die Lufthansa immer noch sehr, sehr zögerlich die Rückerstattungen von Ticketgeldern umsetzt. Lufthansa habe immense Staatshilfen bekommen, trotzdem gehe es nicht voran!

Es gebe 4,48 Millionen nachvollziehbare Erstattungsanträge und die Lufthansa habe
bislang erst 3,24 Millionen Anträge bearbeitet habe. 1,24 Millionen Anträge lägen noch unbearbeitet rum!

Bei der Flugtochter Eurowings seien erst rund die Hälfte der 378.000 Anträge auf
Erstattung bearbeitet worden!

Die Damen und Herren aus der Chefetage von Lufthansa ua. räumen Probleme bei der Rückerstattung ein ... es sei trotz hoher Anstrengungen nicht gelungen, die eigenen
Ansprüche und die gesetzlichen Vorgaben einzuhalten ...!

Achtung - wichtiger Satz von Lufthansa:
... Lufthansa berichtet weiter, es gebe derzeit Probleme mit einem Call - Center in
Indien
, weil dort wegen der Corona - Pandemie eine eingeschränkte Arbeitsfähigkeit
herrsche ...!

Das Luftfahrtbundesamt habe mittlerweile ein OWIG - Verfahren gegen die Lufthansa eingeleitet. Es könne eine hohe Geldstrafe / Geldbuße, bis zu einer Million Euro ausge -
sprochen werden. Man stellte nochmals fest, dass Gutscheine nicht akzeptiert werden
müssen und Fluggesellschaften eigentlich innerhalb von 7 Tagen den Ticketpreis zurück
erstatten müssen!

Mc Logo
8x
Anzeigen








Status: online

     

Anzeige








Status:

     

Hallo Mc Logo,

Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen
Urlauber
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 06.09.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 09.08.2020, 12:00    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Mc Logo hat Folgendes geschrieben:
Guten Tag ... Achtung - wichtiger Satz von Lufthansa: ... Lufthansa berichtet weiter, es gebe
derzeit Probleme mit einem Call - Center in Indien, weil dort wegen der Corona - Pandemie eine eingeschränkte Arbeitsfähigkeit herrsche ...! Mc Logo


Hallo,

jetzt wundert mich gar nix mehr, das ist ja nicht zu fassen!

Urlauber Crying or Very sad
9x
Angela
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 1574
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 09.08.2020, 12:03    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Na bravo!

Auch wir warten noch auf Rückerstattungen von Lufthansa für stornierte Flüge!

Sad Angela Crying or Very sad
9x
Karina
Mitglied
Mitglied



Alter: 39
Anmeldedatum: 24.05.2010
Beiträge: 1033
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 10.08.2020, 10:48    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Hallo,

kaum hatte eine Zeitung von der " schlechten Rückerstattungsmoral " von Lufthansa berichtet, wird überall davon berichtet und jeder weiß was neues.

Die Zeitung mit den 4 großen roten Buchstaben hat auch jetzt auch einen Artikel dazu
verfasst. Weiterhin mischen jetzt auch Verbraucherschützer da mit und wollen Druck
machen!

Und Lufthansa ... was macht die?

Karina Very Happy
8x
Angela
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 1574
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 10.08.2020, 10:51    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Karina hat Folgendes geschrieben:
Hallo .. Und Lufthansa ... was macht die? ... Karina


Nix, die sitzen das aus! Es wird gewartet, bis in Indien wieder jemand an dem
Arbeitsplatz erscheint!

Angela Confused
8x
labu
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 30.09.2008
Beiträge: 876

Status: Offline

 12.08.2020, 11:49    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Hallo,

es gibt einen neuen Pressebericht zu dem Thema. Es geht darum, dass sich die Fluggesellschaften - egal welche - sich das leisten können mit der schleppenden
Rückerstattung - weil es KEINE Sanktionen gibt!

Es gibt zahlreiche Anzeigen von Passagieren, trotzdem hat das zuständige Luftfahrt-
bundesamt bis zur Jahresmitte 2020 nicht reagiert und auch noch kein Bußgeld gegen
säumige Fluggesellschaften verhängt. Das ist genau so schleppend!

labu Sad
7x
Angela
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 03.09.2008
Beiträge: 1574
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 18.08.2020, 10:11    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Angela hat Folgendes geschrieben:
Na bravo! .. Auch wir warten noch auf Rückerstattungen von Lufthansa für stornierte Flüge!
Angela


Hallo,

na .. wer sagt es denn! Heute, 18.08.20, kamen die Rückerstattungen von Lufthansa.
Voller Flugpreis erstattet!


Angela Razz
7x
Anzeigen








Status: online

     

traum
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 07.01.2009
Beiträge: 1293
Wohnort: 68161 Mannheim
Status: Offline

 22.08.2020, 19:34    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Guten Abend,

die Lufthansa verkündet heute ( 22.08.20 ), dass man bisher Erstattungen im Wert
von 2,3 Milliarden Euro geleistet hat!

Was noch offen sein soll, wären fast alle Fälle aus Juli oder August 2020. Man arbeite
mit Hochdruck daran!


traum Very Happy
6x
Mona
Mitglied
Mitglied



Alter: 29
Anmeldedatum: 26.09.2009
Beiträge: 1272
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 24.08.2020, 18:36    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Guten Abend,

die Lufthansa - " Rückerstatter " teilen heute ( 24.08.20 ) mit, dass man bis zum
Ende des Monats August 2020 ALLE Rückerstattungen für abgesagte Flüge bis Ende
Juni 2020 weitestgehend abgeschlossen haben wird.

Mona Confused
3x
Urlauber
Mitglied
Mitglied



Alter: 69
Anmeldedatum: 06.09.2008
Beiträge: 1545
Wohnort: BL Rheinland - Pfalz
Status: Offline

 28.08.2020, 17:06    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Tag,

die Lufthansa teilt heute ( Freitag, dem 28.08.20 ) mit, dass man nur noch 1,2
Millionen Anträge
zu bearbeiten hat! Offen sind nur noch ca. 600 Millionen Euro.

Urlauber Razz
3x
Sissi
Mitglied
Mitglied




Anmeldedatum: 18.02.2018
Beiträge: 246

Status: Offline

 08.09.2020, 09:13    Bundesregierung rügt Lufthansa wegen lahmen Rückerstattungen

Hi,

die Lufthansa meldet sich aktuell nochmals und teilt mit, dass man in Deutschland
die berechtigten Anträge " weitestgehend " abgearbeitet hat!

Sissi Cool
Danke


Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    RIU Hotel Forum -> Urlaubsflieger & Fluggesellschaften -> Lufthansa Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Vergleichbare Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Keine neuen Beiträge Bundesregierung - Flugausfälle nicht ... Angela Urlaubsflieger & Fluggesellschaften 8 08.10.2018, 15:54
Keine neuen Beiträge Lufthansa und Air Nostrum - was ist das? SarahH Lufthansa 1 27.02.2018, 12:37
Keine neuen Beiträge Was verdient ein Lufthansa - Pilot? SarahH Lufthansa 1 06.03.2014, 15:31
Keine neuen Beiträge Lufthansa prüft am 28.04.20 ein Inso... Urlauber Lufthansa 15 25.06.2020, 18:24
Keine neuen Beiträge Lufthansa hat den 13. Airbus A 380 üb... SarahH Lufthansa 0 18.03.2015, 17:53


Neue Beiträge im RIU Forum
Thema Forum Antworten Aufrufe Erstellt am
Reederei Hapag-Lloyd versucht es ab Mitte Oktobe... Kreuzfahrten / Schiffsreisen 0 76 27.09.2020
Corona Virus - Warnung vom Auswärtigen Amt in Be... Reisefragen / Reisehinweise 177 17088 27.09.2020
Landesweite ÖPNV Streiks, Busse + Strab ua. Di. ... Bahnreisen (DB und andere) 1 134 26.09.2020
Reisewarnung für die DomRep besteht weiterhin - ... RIU Hotels bei Punta Cana 0 133 26.09.2020
Reisewarnung für die DomRep wird ab 01.10.20 auf... RIU Hotels bei Punta Cana 7 386 26.09.2020
DB will Bahnhöfe, ICE, Regionalzüge + Busse - WL... Bahnreisen (DB und andere) 1 113 25.09.2020
Auch die Lufthansa wird jetzt freie Nebensitze v... Lufthansa 0 139 25.09.2020
Ex - RIU Palace Bonanza Playa schließt für 2020 ... Ehemalige RIU Hotels 2 344 25.09.2020





Impressum | Datenschutz
Das RIU Hotel Forum ist erstellt mit phpBB ©