Ein anderer Urlaub – dreht sich dabei alles ums Spiel?

Tags: Reisetipps, Urlaubsziele, Entspannung & Ausflugsziele

Casino Urlaub – dreht sich dabei alles ums Spiel?

Warum nicht einmal sein Glück in einem stilvollen Ambiente versuchen und die aufregende Atmosphäre Las Vegas‘ spüren und das auf hoher See

Es wird immer verrückter, waren es erst die schwimmenden Hotels, die großen Kreuzfahrtschiffe die die Menschen zum Staunen brachten, so sind es heute die Dinge, die darauf angeboten werden. Schon längst ist eine Kreuzfahrt nicht mehr langweilig, denn die Angebote auf den Ozeanriesen, reichen von Wellness, Sport, Unterhaltung bis hin zum Glücksspiel.

KreuzfahrtschiffJa, richtig gelesen, auf hoher See ist es nun möglich, Las Vegas Feeling zu erleben, und zwar an Bord der AIDA-Flotte. Gespielt wird außerhalb der 12 Seemeilen Zone und das heißt, hier kann der Gast ganz entspannt und steuerfrei im Casino seine Zeit verbringen.

Was wird im Casino gespielt?

Zu dem klassischen Inventar der Casinos gehören selbstverständlich Roulette, Blackjack und selbst Pokerturniere. Damit man allen Altersstufen gerecht werden kann, wird neben den klassischen Tischspielen und den Texas hold’em Turnieren auch Bingo angeboten und selbst Spielautomaten sind vorhanden. Sicherlich ist mit 40 Spielen die Auswahl nicht so riesig wie im All Slots Casino, doch beide Spielorte haben eines gemeinsam:

Es kann bereits mit kleinen Einsätze gespielt werden. Allerdings hat das All Slots einen großen Vorteil und das ist, dass die Spieler auch ohne finanziellen Einsatz die Spiele antesten können um für sich selbst herauszufinden, ob es ihnen liegt oder nicht.

Casino Kreuzfahrten liegen im Trend

Nach den USA ist Deutschland der zweitgrößte Markt für Kreuzfahrten und allein 2015 bestiegen rund 1,8 Mio. deutsche Urlauber ein Kreuzfahrtschiff. Die Unterhaltung darf dabei nicht zu kurz kommen und somit fehlen auf den neuen Ozeanriesen kaum Casinos. Doch nicht die Deutschen liegen im Trend mit dem Casino Urlaub auf hoher See, sondern es sind die Asiaten, bei denen diese Art des Zockens noch beliebter ist.

Aber die Idee der Casino Kreuzfahrten ist nicht neu, denn bereits von der Reederei Star Cruises wurden in den 1990er Jahren Kreuzfahrten angeboten, wo die Gäste nur hin- und hergefahren wurden und dann nebenher zocken konnten.

Casino Apps ermöglichen das Spiel an jedem Ort

Was die Frage „Casino Urlaub – dreht sich dabei alles ums Spiel?“ Im eigentlichen Sinne mit einem „Ja“ und einem „Nein“ beantworten. Denn der Urlauber hat neben dem weiteren Unterhaltungsangebot, wie beispielsweise Shows oder anderen Freizeitangeboten, die Chance auf der AIDA sogar die Möglichkeit eine Casino App herunterzuladen, um so überall an Bord spielen und sein Glück auf die Probe stellen zu können.

Das funktioniert in dem Fall sogar im sogenannten Spielgeldmodus – also einfach nur zum Zeitvertreib. Wer um Geld über die App spielen möchte, der benötigt in dem Fall eine AIDA PIN, durch die ein sicherer Zugriff auf das Konto gewährleistet wird.

Da auf den Kreuzfahrtschiffen auch WiFi vorhanden ist, oder der Urlauber über eine eigene Internet-Verbindung über Tablet oder Smartphone verfügt, kann er auch auf sein eigenes Spielerkonto in einem der Online Casinos zugreifen – sofern ihn das Angebot der AIDA nicht sonderlich anspricht oder es gilt einen Casino Bonus freizuspielen.



05.10.2017 -
 Quelle: riu-check

 Bildquelle: Klaus Stricker - Pixelio.de

Kommentar zum Artikel "Ein anderer Urlaub – dreht sich dabei alles ums Spiel?" schreiben:

Security Code: